Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln
27.01.2021 Michel Doepke

Bayer: Das rät jetzt die Deutsche Bank

-%
Bayer

Die Bayer-Aktie kann sich dem schwachen Gesamtmarkt am Mittwoch nicht entziehen und verliert knapp drei Prozent an Wert. Ein durchaus positiver Analystenkommentar von der Deutschen Bank geht dabei völlig unter. Noch kann sich die DAX-Aktie jedoch über der psychologisch wichtigen Marke von 50 Euro halten.

Kursziel moderat angehoben

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Bayer von 62 auf 63 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Viele Schwierigkeiten lägen mittlerweile hinter dem Unternehmen, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Bei den Anlegern sei ein wachsendes Interesse zu verzeichnen.

Dennoch bleibt festzuhalten, dass die Bayer-Aktie im Vergleich zum DAX seit Sommer letzten Jahres klar schlechter abschneidet. Die Schere dazwischen hat sich in den zurückliegenden Handelswochen auch nicht signifikant verkleinert. 

Bayer (WKN: BAY001)

Für den AKTIONÄR bleibt die übergeordnete Einschätzung trotz der positiven Einschätzung der Deutschen Bank unverändert kritisch. Noch immer sind die Glyphosat-Rechtsstreitigkeiten nicht vom Tisch und auch die Aussagen im Hinblick auf das laufende Geschäftsjahr haben den AKTIONÄR nicht überzeugt. Aktie weiter meiden.

Buchtipp: Wie man Unternehmenszahlen liest

Alle Investment-Giganten der Gegenwart wurden von ihm inspiriert: In Benjamin Grahams jetzt auf Basis der Erstausgabe von 1937 neu aufgelegtem Kultklassiker vermittelt er komprimiert und leicht verständlich das Rüstzeug für eine faktenbasierte und werteorientierte Unternehmensanalyse. Die richtigen Schlüsse aus Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung, Finanz- und Ertragslage eines Unternehmens ziehen? Graham zeigt, wie es geht. Mit einfachen Tests lernt der Leser, die finanzielle Situation eines Unternehmens zu beurteilen. Für den notwendigen Durchblick im Dschungel der finanzmathematischen Begriffe sorgen das umfangreiche Glossar und anschauliche Rechenbeispiele.

Autoren: Graham, Benjamin
Seitenanzahl: 176
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-679-0