Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
Foto: Getty Images
01.03.2021 Timo Nützel

Apple: Das sorgt jetzt für gute Laune

-%
Apple

Apple hat in den USA einen neuen Meilenstein zu feiern. Während das Land noch immer mit hohen Corona-Infektionszahlen zu kämpfen hat und sich viele Bundestaaten noch immer im Lockdown befinden, sind seit heute alle Apple-Stores wieder geöffnet. Die Aktie des Tech-Giganten feiert das mit einem Plus von rund vier Prozent.

Alle 270 Apple Stores in den USA sind seit heute geöffnet. Es ist das erste Mal, dass alle US-Läden geöffnet sind, seit Apple als Reaktion auf die Corona-Pandemie im vergangenen Frühjahr begonnen hat, Geschäfte zu schließen.

Die Wiedereröffnung der letzten geschlossenen Apple-Läden in Texas am Montag ist ein Meilenstein. Zwar verzeichnet das Land immer noch rund 67.300 neue Corona-Fälle pro Tag, doch die Infektionszahlen nehmen wegen der landesweiten Impfkampagne weiterhin ab, weswegen die Lockdown-Beschränkungen weiter gelockert werden.

Auch wenn Apple die Schließung seiner Läden zum Teil mit dem Online-Store kompensieren konnte, sagte Apple-CEO Tim Cook kürzlich, dass das Weihnachtsquartal noch größer hätte ausfallen können, wenn die physischen Läden geöffnet gewesen wären.

Apple (WKN: 865985)

Mit der Wiedereröffnung der Apple-Stores in den USA geht der Tech-Gigant einen Schritt weiter in Richtung Normalität. Nach den Gewinnmitnahmen in der Vorwoche kann die Apple-Aktie am Montag wieder deutlich zulegen. Investierte Anleger und Neueinsteiger setzen nun auf einen Rebound und eine baldige Fortsetzung der jüngsten Rekordjagd.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Apple.


Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6