Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
27.01.2020

dpa-AFX: Jefferies hebt Ziel für Thyssenkrupp auf 14,95 Euro - 'Buy'

-%
ThyssenKrupp

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Thyssenkrupp vor Quartalszahlen von 14,80 auf 14,95 Euro angehoben und die Einstufung auf 'Buy' belassen. Margen und Preise dürften das operative Ergebnis (Ebitda) im ersten Geschäftsquartal belastet haben, schrieb Analyst Alan Spence in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Eine Kartellstrafe, Kosten für den Umbau und saisonale Investitionen im Segment Warmbandprodukte dürften ferner die Nettoverschuldung des Stahl- und Industriekonzerns erhöhen. Mit Blick nach vorn macht der Experte jedoch ein positiveres konjunkturelles Umfeld, eine Trendwende der Preise sowie ein Ende des Lagerabbaus aus./bek/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.01.2020 / 15:40 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.01.2020 / 19:00 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 27.01.2020
Analyst JEFFERIES
Urteil Positiv
Kursziel 14,95 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu ThyssenKrupp