Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
02.12.2021

JPMorgan belässt Novartis auf 'Underweight'

-%
Novartis

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Novartis nach dem Kapitalmarkttag auf "Underweight" und das Kursziel bei 80 Franken belassen. Die Schweizer prognostizierten ein Wachstum, das langfristig über dem der Wettbewerber liege, schrieb Analyst Richard Vosser in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die bereits ehrgeizigen Markterwartungen würden damit zwar noch übertroffen, doch Investoren dürften wohl erst Beweise abwarten. Hier verwies er auf die Medikamentenstudien etwa zur Antikörpertherapie Ligelizumab und Kisquali bei Brustkrebs, die weitere Entwicklung bei Kesimpta (Multiple Sklerose) und die Markteinführung des Cholesterinsenkers Leqvio in den USA./tav/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.12.2021 / 21:50 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.12.2021 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 02.12.2021
Analyst JPMORGAN
Urteil Negativ
Kursziel 80,00 CHF
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Novartis