05.03.2020

dpa-AFX: Goldman senkt Ziel für Hella auf 50 Euro - 'Buy'

-%
Hella

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Hella von 56 auf 50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf 'Buy' belassen. In Erwartung einer stärker sinkenden Automobilproduktion habe sie ihre Ergebnisprognosen (Ebit) für den Scheinwerferhersteller der Jahre 2020 bis 2023 reduziert, schrieb Analystin Gungun Verma in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Da die Aktie auch bis zum neuen Kursziel noch ein Aufwärtspotenzial von 34 Prozent berge, sei sie weiterhin kaufenswert./edh/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.03.2020 / 21:27 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 05.03.2020
Analyst GOLDMAN SACHS
Urteil Positiv
Kursziel 50,00 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Hella