26.09.2019

dpa-AFX: Warburg Research belässt Hella auf 'Buy' - Ziel 50 Euro

-%
Hella

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Hella nach Zahlen für das erste Geschäftsquartal auf 'Buy' mit einem Kursziel von 50 Euro belassen. Mit einer bereinigten operativen Gewinnmarge (Ebit-Marge) von 7,2 Prozent sei der Autozulieferer recht solide ins neue Geschäftsjahr gestartet, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer am Donnerstag vorliegenden Studie mit Verweis auf das herausfordernde Branchenumfeld./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.09.2019 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.09.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 26.09.2019
Analyst WARBURG RESEARCH
Urteil Positiv
Kursziel 50,00 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Hella