Profitieren Sie von Korrekturen
12.08.2020

dpa-AFX: Berenberg belässt Deutsche Bank auf 'Sell' - Ziel 5 Euro

-%
Deutsche Bank

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Deutsche Bank auf 'Sell' mit einem Kursziel von 5 Euro belassen. Die Titel der europäischen Banken hätten sich in der laufenden Quartalsberichtssaison ähnlich wie der europäische Gesamtmarkt entwickelt, schrieb Analyst Michael Christodoulou in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Die Erholung von den Tiefständen im März hinke dem allgemeinen Trend aber hinterher. Trotz der historisch niedrigen Bewertungen sollten die Anleger selektiv vorgehen, rät der Experte. Er empfiehlt gut kapitalisierte Häuser wie etwa Barclays, ING, Standard Chartered und Unicredit. Um die französischen Geldhäuser sowie um Intesa Sanpaolo, Santander, BBVA und Deutsche Bank sollten sie hingegen einen Bogen machen./gl/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.08.2020 / 16:20 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 12.08.2020
Analyst BERENBERG
Urteil Negativ
Kursziel 5,00 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Deutsche Bank