Zeit für Stock-Picking: Jetzt auf diese Titel setzen!
17.03.2020

dpa-AFX: Barclays senkt Ziel für Bayer auf 80 Euro - 'Overweight'

-%
Bayer

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Bayer von 90 auf 80 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf 'Overweight' belassen. Angesichts des gegenwärtig herausfordernden Marktumfelds habe er seine Kursziele für europäische Pharmawerte reduziert, schrieb Analyst Emmanuel Papadakis in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Die Lungenkrankheit Covid-19 könne kontrolliert werden, doch gehe dies einher mit sehr hohen ökonomischen Kosten und begleitenden, teils auch positiven Auswirkungen auf den Sektor. Bei Bayer verwies er noch auf das vergleichsweise hohe Risikoprofil wegen der Glyphosat-Rechtsstreitigkeiten. Auch habe Bayer in den 2020er-Prognosen die Coronavirus-Auswirkungen noch nicht berücksichtigt./ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.03.2020 / 22:57 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.03.2020 / 05:00 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Datum 17.03.2020
Analyst BARCLAYS
Urteil Positiv
Kursziel 80,00 EUR
Zeitraum 12 Monate

Alle Analysten-Kursziele zu Bayer