28 Einträge
Seite [3 von 28]
Weiter zu Seite
DER AKTIONÄR TV - Videos
- DER AKTIONÄR TV

Schröder: MS Industrie - günstiges Chance-Risiko-Verhältnis

Schröder: MS Industrie - günstiges Chance-Risiko-Verhältnisplay
Die Aktie von MS Industrie kämpft derzeit darum, die 200-Tage-Linie wieder nachhaltig zu überspringen. Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt mit Spannung auf die anstehenden Quartalszahlen. Die Bilanz dürfte seiner Ansicht nach gut ausfallen und der Aktie von MS Industrie nach oben helfen.
- DER AKTIONÄR TV

Schröder: TUI - Reiselust der Europäer beflügelt weiterhin

Schröder: TUI - Reiselust der Europäer beflügelt weiterhin play
Im Januar stieg die Aktie von TUI zeitweilig über 19 Euro. Nach einem kleinen Rücksetzer steht ein erneuter Anstieg über diese Marke nun kurz bevor. Was die Gründe für den Anstieg der TUI-Aktie im letzten Jahr waren, verrät Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR in diesem Video.
- DER AKTIONÄR TV

Schröder: Delignit - starke Entwicklung und Luft nach oben

Schröder: Delignit - starke Entwicklung und Luft nach obenplay
Anleger sollten laut Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, die Aktie von Delignit im Auge behalten. Der Experte lobt das Geschäftsmodell. "Die Zahlen deuten jetzt ganz klar auf Wachstum hin", so Schröder. Auch charttechnisch sei die Lage aktuell interessant.
- DER AKTIONÄR TV

Küfner: Norwegian Air Shuttle - wunderbare Gelegenheit für Zocker

Küfner: Norwegian Air Shuttle - wunderbare Gelegenheit für Zockerplay
Die Aktie von Norwegian Air Shuttle ist in der vergangenen Woche regelrecht explodiert. Grund ist eine mögliche Übernahme durch die British-Airways-Mitter IAG. IAG hat sich bereits mit 4,6 Prozent an der norwegischen Airline beteiligt. Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, hält die Aktie von Norwegian Air Shuttle grundsätzlich für unattraktiv. Für Zocker biete sich allerdings eine wunderbare Gelegenheit.
- DER AKTIONÄR TV

Küfner: Deutsche Lufthansa für langfristige Investoren sehr attraktiv

Küfner: Deutsche Lufthansa für langfristige Investoren sehr attraktivplay
Bei der Deutschen Lufthansa läuft es aktuell glänzend. Aktuell steht eine mögliche Übernahme von Alitalia im Fokus. "Das könnte natürlich die Marktmacht der Lufthansa in Europa weiter stärken", meint Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Der Experte sieht die Lufthansa ohnehin sehr gut aufgestellt.
- DER AKTIONÄR TV

Achtung, rasende US-Verschuldung, was macht der Dollar?

Achtung, rasende US-Verschuldung, was macht der Dollar?play
Die USA verschulden sich von 78 Prozent des BIP auf 96 in diesem Jahr. So schnell so hoch wie nie zuvor in Friedenszeiten. Jeden Firmenchef würde das den Job kosten... Wie reagiert der US-Dollar, Michael Blumenroth von der Deutschen Bank.
- DER AKTIONÄR TV

Investieren (auch) in nervösen Märkten - Sophia Wurm

Investieren (auch) in nervösen Märkten - Sophia Wurmplay
Nervöse Anleger, Kursverluste und dennoch investieren.... ETFs kann man nach Ländern, Branchen, Märkten, Themen, Strategien auswählen. Anleger setzen derzeit auf breite Streuung... Was sonst noch Sinn macht? Fragen an Sophia Wurm von der Commerzbank.
- DER AKTIONÄR TV

Küfner: Bei Ryanair gibt es wenig zu überlegen

Küfner: Bei Ryanair gibt es wenig zu überlegenplay
Ryanair will mit Laudamotion fusionieren. "Das wird wohl jetzt etwas schneller abgewickelt werden", so Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Der Experte bewertet die Pläne als sinnvoll. Ryanair könne dadurch das Streckennetz ausbauen. Für die Aktie ist Küfner nach wie vor optimistisch.
- DER AKTIONÄR TV

Von wegen Dow Jones - Deutsche Nebenwerte sind besser

Von wegen Dow Jones - Deutsche Nebenwerte sind besserplay
Zwar sind derzeit auch Nebenwerte-Investoren nervös, doch sie ruhen auf einem großen Polster. Und der Langzeit-Sieger unter den Indizes ist nicht der Dow Jones, sondern ... Marcus Landau von der DZ Bank zu den Top-Nebenwerten im Gespräch mit Antje Erhard.
- DER AKTIONÄR TV

Küfner: EasyJet - Favorit im Billigfliegersegement

Küfner: EasyJet - Favorit im Billigfliegersegementplay
EasyJet hat zuletzt starke Verkehrszahlen für den März vorgelegt. Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, ist voll des Lobes. Trotz Flugstreichungen habe es der Konzern geschafft, das Passagieraufkommen zu steigern. Küfner sieht aber nicht nur fundamentale Gründe, bei der Aktie jetzt zuzuschlagen.
- DER AKTIONÄR TV

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Da sollte doch was gehen!

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Da sollte doch was gehen!play
Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt auch in dieser Woche auf Nebenwerte, die für Anleger interessant sein könnten. In seiner Nebenwerte-Watchlist geht es heute um Siltronic, TUI, QSC, MS Industrie und Delignit.
- DER AKTIONÄR TV

Nervöser Aktienmarkt - gesundes Luftholen oder....?

Nervöser Aktienmarkt - gesundes Luftholen oder....?play
Der DAX geht gern mal 300 Punkte runter – an nur einem Tag! Der Dow sogar 700. Börsenbeben – gleich mehrfach 2018. Donald Trump gab es- Donald Trump nahm es. War es das mit der Korrektur? Wohin streben die großen Indizes? Wo sind die Chancen am größten? Fragen an Jörg Scherer von der HSBC?
- DER AKTIONÄR TV

Fußball-Keeper machen Fehler, Trader auch - Wie kommen letztere drumherum?

Fußball-Keeper machen Fehler, Trader auch - Wie kommen letztere drumherum?play
Fußball-Keeper und Stürmer einerseits und Anleger haben einiges gemeinsam. Sie sind nicht immer ganz rational. Nun mag es Unterschiede geben, oder Manuel Neuer im Tor der Bayern steht oder jemand in der zweiten Liga hält – und so gibt es auch zwischen uns Anlegern natürlich Unterschiede. Doch welche Fehler und Klopper passieren den meisten von uns? Und warum? Wie kommen wir da drumherum – oder wieder raus? Matthias Hüppe von der HSBC...
- DER AKTIONÄR TV

DAX-Check: Noch 200 Punkte bis zu einem starken Kaufsignal

DAX-Check: Noch 200 Punkte bis zu einem starken Kaufsignalplay
Drei Wochen in Folge ist es dem DAX nun schon gelungen ein Wochenplus zu erzielen. Das gab es bisher im Jahr 2018 noch nicht. In der vergangenen Handelswoche legte der DAX 1,6 Prozent zu. Wie er sich heute entwickeln könnte, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR.
- DER AKTIONÄR TV

Thorsten Küfner: Airline-Aktien im Fokus

Thorsten Küfner: Airline-Aktien im Fokusplay
Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt in seiner wöchentlichen Sendung heute auf die Entwicklung in der Flugbranche. Im Fokus stehen Norwegian Air Shuttle, die Deutsche Lufthansa, Ryanair und EasyJet.
- DER AKTIONÄR TV

Krypto-Währungen - welche sind aussichtsreich?

Krypto-Währungen - welche sind aussichtsreich?play
Der Absturz der Krypto-Währungen seit dem Spätherbst letzten Jahres hat viele verschreckt. Doch die Blase ist noch nicht geplatzt. Welche sind aussichtsreich, Malte Kaub von Activ Trades?
28 Einträge
Seite [3 von 28]
Weiter zu Seite