28 Einträge
Seite [2 von 28]
Weiter zu Seite
DER AKTIONÄR TV - Videos
- DER AKTIONÄR TV

Das Pfund ist wieder da! Geht die Rallye weiter?

Das Pfund ist wieder da! Geht die Rallye weiter?play
Das Pfund ist so teuer wie seit dem Brexit-Votum nicht mehr. Steven Jones von Kames Capital zeigt sich (dennoch) entspannt. Schließlich könne die Bank of England als eine der wenigsten Volkswirtschaften die Zinsen erhöhen....
- DER AKTIONÄR TV

Marion Schlegel: Evotec, Medigene, MorphoSys - das müssen Sie aktuell wissen

Marion Schlegel: Evotec, Medigene, MorphoSys - das müssen Sie aktuell wissenplay
Marion Schlegel vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt in dieser Sendung auf die Pharma- und Biotechbranche. Heute geht es um Evotec, Medigene und MorphoSys. Evotec hat einen Erfolg in der Partnerschaft mit Bayer gemeldet. MorphoSys plant weiter den bevorstehenden US-Börsengang.
- DER AKTIONÄR TV

DAX-Check: 200-Tage-Linie in greifbarer Nähe

DAX-Check: 200-Tage-Linie in greifbarer Nähe  play
Nach einem eher schwachen Start, drehte der DAX gestern im Laufe des Tages richtig auf. Er stieg auf den höchsten Stand seit Februar und zwischenzeitlich sogar mal wieder über 12.600 Punkte. Wie er sich heute zum Start in den Tag schlägt, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR.
- DER AKTIONÄR TV

Marktüberblick: DAX, Dow Jones, Gold, Netflix, Evotec, Dt. Telekom

Marktüberblick: DAX, Dow Jones, Gold, Netflix, Evotec, Dt. Telekomplay
Anleger können heute auf den nächsten positiven Handelstag hoffen. Die Vorgaben aus den USA sind sehr gut. An der Wall Street sorgte vor allem Netflix für Furore. Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR mit einem Überblick über die Lage an den Märkten.
- DER AKTIONÄR TV

Ideas Daily TV: DAX auf höchstem Stand seit Februar / Marktidee: Netflix

Ideas Daily TV: DAX auf höchstem Stand seit Februar / Marktidee: Netflix play
Der DAX startete gestern mit roten Vorzeichen in den Tag. Im Laufe des Handels wurde die Stimmung aber schnell besser. So stieg der DAX kurz vor Handelsschluss sogar über 12.600 Punkte. Leicht darunter verabschiedete er sich dann auch mit einem Plus von 1,5 Prozent aus dem Handel.
- DER AKTIONÄR TV

Trading-Tipp: Bayer - neuer Großaktionär bringt Aktie in Schwung

Trading-Tipp: Bayer - neuer Großaktionär bringt Aktie in Schwungplay
Bayer hat einen neuen Großaktionär. Der Staatsfonds Singapurs, Temasek, hält jetzt vier Prozent der Anteile. Der Aktie von Bayer tut die Meldung heute gut. Ohnehin ging es zuletzt nach oben. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR mit allen Einzelheiten zum Trading-Tipp des Tages.
- DER AKTIONÄR TV

US-Markt: Dow Jones, Netflix, Twitter, Weibo, JD.com, Amazon

US-Markt: Dow Jones, Netflix, Twitter, Weibo, JD.com, Amazonplay
Der Dow Jones konnte gestern knapp 0,9 Prozent zulegen. Und auch heute deutet zum Start in den Handelstag beim amerikanischen Leitindex alles auf grüne Vorzeichen hin. Erfahren Sie alles Wichtige dazu hier von Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR.
- DER AKTIONÄR TV

Devisenexperte Wiedemann: Chartbild für Euro ist positiv

Devisenexperte Wiedemann: Chartbild für Euro ist positivplay
Der Euro bewegt sich zum US-Dollar seit einiger Zeit seitwärts. Frank Wiedemann von Flatex sieht das Chartbild trotzdem positiv. Der Experte verweist vor allem auf eine bestimmte Marke, die Anleger jetzt im Auge behalten sollten. Allerdings dürfte es in dieser Woche seiner Meinung nach von der Nachrichtenseite wenige Impulse geben.
- DER AKTIONÄR TV

Die Woche - Ob Du wirklich richtig stehst, siehst Du wenn das Licht an geht!

Die Woche - Ob Du wirklich richtig stehst, siehst Du wenn das Licht an geht!play
Chefpostenwechsel bei gleich zwei Dax-Unternehmen in nur einer Woche. Bei der Deutschen Bank wird John Cryan durch Christian Sewing ersetzt und bei VW muss Matthias Müller den CEO-Stuhl für Herbert Diess räumen. Was hinter den "Hau-Ruck-Aktionen" steckt, wie die Aktien darauf reagieren und wie man an der Deutschen Börse nicht nur an den Anzeigetafeln, sondern auch am Fußboden erkennen kann, welche Aktien ge- und verkauft werden, erfahren Sie in dieser Ausgabe "Die Woche".
- DER AKTIONÄR TV

Prior Börse: Potential bei Pantaflix, wenn...

Prior Börse: Potential bei Pantaflix, wenn...play
...wenn ja wenn. Pantaflix startet neben Filmproduktionen einen eigenen Streaming-Dienst - just wenn Netflix gerade Rekordzahlen meldet. Egbert Prior mit den Aussichten
- DER AKTIONÄR TV

DAX-Check: Nächstes Ziel 200-Tage-Linie

DAX-Check: Nächstes Ziel 200-Tage-Linieplay
Nach einem erfolgreichen Start in den Tag verliessen den DAX gestern die Kräfte. Im Laufe des Handels ging es für ihn Stück für Stück abwärts. Am Ende schloss er 0,4 Prozent schwächer. Damit fiel er auch wieder unter 12.400 Punkte. Ob er sich heute wieder etwas erholt, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR.
- DER AKTIONÄR TV

Marktüberblick: DAX, Dow Jones, Gold, Bitcoin, Netflix, Tesla, Bayer, VW

Marktüberblick: DAX, Dow Jones, Gold, Bitcoin, Netflix, Tesla, Bayer, VWplay
Die Vorgaben für den DAX sind diesmal sehr gut. In den USA ging es für die großen Indizes gestern deutlich nach oben. Bei den Einzelwerten stehen vor allem Netflix und Tesla im Fokus. Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR mit einem Überblick über die Lage an den Märkten.
- DER AKTIONÄR TV

Ideas Daily TV: DAX wieder unter 12.400 Punkten / Marktidee: Silber

Ideas Daily TV: DAX wieder unter 12.400 Punkten / Marktidee: Silber play
Der DAX startete gestern mit Zugewinnen in den Tag. Er öffnete leicht unter der 12.500 Punkte-Marke. Im Laufe des Tages ging es dann aber kontinuierlich abwärts für ihn. Am Ende des Tages schloss er 0,4 Prozent im Minus und damit wieder unter 12.400 Punkten.
- DER AKTIONÄR TV

Trading-Tipp: Talanx - nächster Halt Allzeithoch

Trading-Tipp: Talanx - nächster Halt Allzeithochplay
Die Aktie von Talanx hat sich seit Ende März glänzend entwickelt. Dadurch rückt jetzt plötzlich ein neues Allzeithoch ins Visier. Und damit ein wichtiges Kaufsignal. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR mit allen Einzelheiten zum Trading-Tipp des Tages.
- DER AKTIONÄR TV

Schröder: Siltronic - Allzeithoch wird wieder angegriffen

Schröder: Siltronic - Allzeithoch wird wieder angegriffen play
Die Aktie von Siltronic stieg im März auf ein Allzeithoch bei 160,50 Euro. Darauf folgte eine Konsolidierung welche das Wertpapier wieder unter 140 Euro fallen ließ. Nun scheint dieser Rücksetzer aber fast wieder überwunden zu sein. Wenn der Gesamtmarkt mitspielt, könnten hier bald neue Rekordstände auf der Tagesordnung stehen. Erfahren Sie mehr dazu von Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR.
- DER AKTIONÄR TV

Schröder: "QSC-Aktie nicht mehr verkaufen sondern zukaufen"

Schröder: "QSC-Aktie nicht mehr verkaufen sondern zukaufen"play
Als "Zuschaueraktie" hat Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR in dieser Woche die QSC-Aktie mitgebracht. Nachdem der Experte sich einige Zeit nicht mehr zu dem Wert geäußert hat, gibt er hier seine aktuelle Einschätzung ab.
- DER AKTIONÄR TV

US-Markt: Dow Jones, Bank of America, Netflix

US-Markt: Dow Jones, Bank of America, Netflixplay
Am Freitag startete die US-Berichtssaison. Einige US-Banken haben Zahlen vorgelegt, welche die Erwartungen der Experten übertreffen konnten. Den Dow Jones beflügelte dies allerdings nicht. Er ging 0,5 Prozent schwächer aus dem Handel. Erfahren Sie hier wie er heute erwartet wird. Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR mit den Einzelheiten.
28 Einträge
Seite [2 von 28]
Weiter zu Seite