34 Einträge
Seite [1 von 34]
Weiter zu Seite
DER AKTIONÄR TV - Videos
- DER AKTIONÄR TV

Maydorn: 7C Solarparken ? Aktuell sehr interessant

Maydorn: 7C Solarparken ? Aktuell sehr interessantplay
Der jüngste Anstieg bei der Aktie von 7C Solarparken spiegelt die guten Zahlen des Solarparkbetreibers wieder. Die EBITDA-Prognose wurde übertroffen und der Ausblick ist durchaus optimistisch. Wie Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, das Papier bewertet, erfahren Sie im Video!
- DER AKTIONÄR TV

Devisenexperte Wiedemann: Euro gibt Lebenszeichen von sich

Devisenexperte Wiedemann: Euro gibt Lebenszeichen von sichplay
Der Euro hat gegenüber dem US-Dollar wieder etwas an Boden zurückgewonnen. Zuvor war der Euro in Richtung der Marke von 1,05 Dollar abgesackt. Frank Wiedemann von Flatex sieht dafür politische Gründe. Die durchaus positiven Konjunkturdaten würden derzeit nicht beachtet. Grundsätzlich bleibt Wiedemann für den Euro zunächst eher skeptisch.
- DER AKTIONÄR TV

Maydorn: Solarworld - Hohes Niveau zum Verkauf nutzen

Maydorn: Solarworld - Hohes Niveau zum Verkauf nutzenplay
Fünfzig Prozent in nur wenigen Stunden. Die jüngste schwindelerregende Performance der Solarworld-Aktie bewertet Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, als überzogene Reaktion auf die Meldung über eine Projektpartnerschaft zum Lithiumabbau im Erzgebirge. Was dahinter steckt, erklärt Maydorn im Video!
- DER AKTIONÄR TV

Kraft Heinz: Unilever-Übernahme geplatzt - wer wird das nächste Ziel?

Kraft Heinz: Unilever-Übernahme geplatzt - wer wird das nächste Ziel?play
Aktionäre von Kraft Heinz haben zuletzt turbulente Tage durchlebt. Kraft hatte ein Kaufangebot für Unilever vorgelegt, die Offerte aber nur zwei Tage später zurückgezogen. "Das wäre natürlich eine Hausnummer gewesen, wenn beide fusioniert hätten", kommentiert Andreas Deutsch, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Jetzt scheint sich Kraft nach anderen Übernahmezielen umzusehen. Dem Kurs tun die Spekulationen laut Deutsch gut.
- DER AKTIONÄR TV

"DER AKTIONÄR": Das erwartet Sie in der neuen Ausgabe

"DER AKTIONÄR": Das erwartet Sie in der neuen Ausgabeplay
Morgen gibt es am Kiosk die neue Ausgabe des Anlegermagazins DER AKTIONÄR. Der stellvertretende Chefredakteur Martin Weiß stellt die wichtigsten Themen vor. Diesmal steht mit Warren Buffet einer der ganz großen Investoren weltweit im Fokus.
- DER AKTIONÄR TV

Maydorn: Bayer muss man auf dem aktuellen Niveau haben

Maydorn: Bayer muss man auf dem aktuellen Niveau habenplay
Die Aktie von Bayer hat gestern nach der Bilanzvorlage abgegeben. Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, kann die negative Stimmung nicht nachvollziehen. Der Experte ist von der Aktie nach wie vor überzeugt und verweist auf die planmäßig laufende Übernahme von Monsanto.
- DER AKTIONÄR TV

Experte Deutsch: Harte Konkurrenz für Adidas - Aktie halten

Experte Deutsch: Harte Konkurrenz für Adidas - Aktie haltenplay
Adidas erwächst momentan neue Konkurrenz aus Frankreich. Decathlon mischt die Branche derzeit gehörig durcheinander. "Der Knackpunkt ist, dass Decathlon auf Eigenmarken setzt", so Andreas Deutsch, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Seiner Meinung nach muss sich Adidas mit Deacathlon auf harte Konkurrenz einstellen.
- DER AKTIONÄR TV

Maydorn: Millenial Lithium auf dem Weg zu alten Höchstkursen

Maydorn: Millenial Lithium auf dem Weg zu alten Höchstkursenplay
Am Mittwoch hat Millenial Lithium eine Kapitalerhöhung bekannt gegeben. Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, bewertet diese Maßnahme grundsätzlich positiv, da das Unternehmen mit dem Geld sein Cruz-Projekt weiter vorantreiben kann. Die Aktie könnte in den nächsten Monaten sogar ihre alten Höchstkurs erreichen. Mehr im Video!
- DER AKTIONÄR TV

Experte Deutsch: Bei Walt Disney ist der Drops noch lange nicht gelutscht

Experte Deutsch: Bei Walt Disney ist der Drops noch lange nicht gelutschtplay
Die Aktie von Walt Disney hat seit dem Wahlsieg von Donald Trump kräftig zugelegt. Dadurch hat sie sich in die Nähe ihres Allzeithochs vorgewagt. Andreas Deutsch, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR ist weiter sehr bullish für die Aktie von Walt Disney. Die Gründe erfahren Sie in folgendem Video.
- DER AKTIONÄR TV

Procter & Gamble: Kaufsignal nach Trian-Einstieg

Procter & Gamble: Kaufsignal nach Trian-Einstieg play
Die Aktie von Procter & Gamble hat zuletzt kräftig zugelegt. Laut Andreas Deutsch, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, liegt das vor allem am Einstieg des Investors Trian. "Jetzt wird am Markt spekuliert, was er vorhat. Er wird sehr wahrscheinlich Druck auf das Managemnet ausüben", erklärt Deutsch.
- DER AKTIONÄR TV

Marktexperte Fidel Helmer: Fresenius und FMC überzeugen mit Zahlen und Dividende

Marktexperte Fidel Helmer: Fresenius und FMC überzeugen mit Zahlen und Dividendeplay
Fresenius und Tochter-Unternehmen FMC können mit den Jahreszahlen die Anleger überzeugen. Zuverlässig: Fresenius hebt bereits zum 24. Mal in Folge die Dividende an. Und das wird sich laut Marktexperte Fidel Helmer auch fortsetzen. Weshalb dennoch steigende Kurse bei einem Unternehmen der beiden sicherer ist, erfahren Sie in dieser Sendung.
- DER AKTIONÄR TV

Marktexperte Fidel Helmer: Bayer liefert gute Jahreszahlen, doch mit Monsanto steigen die Risiken

Marktexperte Fidel Helmer: Bayer liefert gute Jahreszahlen, doch mit Monsanto steigen die Risikenplay
Die Jahreszahlen des Pharma- und Chemie-Unternehmen Bayer sind besser als von den Experten erwartet wurde. Doch die guten Nachrichten werden überschattet von dem noch nicht genehmigten Übernahme-Deal mit dem US-Saatgutriesen Monsanto und den möglichen Risiken. Welche das sind und was Sie als Anleger über Bayer aktuell wisen müssen, erfahren Sie in dieser Sendung.
- DER AKTIONÄR TV

DAX-Analyst Grisse: Long gehen! - The trend is your friend

DAX-Analyst Grisse: Long gehen! - The trend is your friendplay
Der DAX zeichnet mit dem jüngsten Ausbruch aus der Seitwärtsrange ein wesentlich freundlicheres technisches Bild. DAX-Analyst Thorsten Grisse von der Commerzbank geht davon aus, dass der Leitindex, angetrieben vom entstandenen Kaufsignal, auch weitere Hochs markieren wird.
- DER AKTIONÄR TV

Ifo-Geschäftsklima-Index hellt sich im Februar deutlich auf

Ifo-Geschäftsklima-Index hellt sich im Februar deutlich aufplay
Konjunkturell gesehen lief der Jahresstart etwas stockend an. Dafür können die Ifo-Geschäftsklima-Daten im Februar positiv überraschen. Woran das liegt und weshalb auch die gesamte wirtschaftliche Lage in Deutschland und der EU steigend ist, erfahren Sie in dieser Sendung.
- DER AKTIONÄR TV

Zertifikate Depot: MDAX und Morphosys lösen Gold und Silber ab

Zertifikate Depot: MDAX und Morphosys lösen Gold und Silber abplay
Ein Turbo-Bull-Zertifikat auf den MDAX hat sich unlängst als große Bereicherung für das Zertifikate Depot herausgestellt. Der Index der mittelgroßen Werte ist mit dem erneuten Ausbruch auf ein Allzeit-Hoch einmal mehr die interessantere Alternative zum DAX. Auch das Kaufsignal der Morphosys-Aktie wurde von Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR für das Depot genutzt. Welche Werte hingegen ihren Hut nehmen mussten, erfahren Sie im Video!
- DER AKTIONÄR TV

DAX-Check: Das Allzeit-Hoch könnte nächste Woche fällig sein

DAX-Check: Das Allzeit-Hoch könnte nächste Woche fällig seinplay
Das Tänzchen mit der 12.000-Punkte-Marke scheint der DAX noch etwas auskosten zu wollen. Was den ein oder anderen Anleger vielleicht verunsichern könnte, ist für Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR allerdings eine ganz normale und konstruktive Konsolidierungserscheinung. Was das Erreichen des Allzeit-Hochs angeht, hat Bergmann sogar schon eine ganz konkrete Zeitvorstellung. Mehr im Video!
- DER AKTIONÄR TV

ADVA-CFO Dopfer: Gemischte Gefühle 2016 - großer Optimismus 2017

ADVA-CFO Dopfer: Gemischte Gefühle 2016 - großer Optimismus 2017play
Die Aktie von ADVA Optical ist heute unter Druck. Die Zahlen für das abgelaufenen Geschäftsjahr kommen nicht gut an. ADVA hatte den Umsatz zwar deutlich gesteigert, aber beim Betriebsgewinn deutliche Einbußen verzeichnet. Ulrich Dopfer, Finanzvorstand von ADVA Optical, räumt eine gewisse Unzufriedenheit auf der Gewinnseite ein. Dopfer begründet die Schwäche mit einer Übernahme und dem Brexit. Trotzdem zieht er ein positives Fazit.
34 Einträge
Seite [1 von 34]
Weiter zu Seite