Thema
DAX-Check
DAX-Check

Der Deutsche Aktienindex, kurz DAX, spiegelt die Entwicklung der 30 größten und umsatzstärksten, an der Frankfurter Börse gelisteten, Unternehmen aus Deutschland wider. Zum 1. Juli 1988 wurde das bekannteste deutsche Kursbarometer eingeführt. Der DAX ist der beliebteste Basiswert bei Anlegern, die mit Zertifikaten, Optionsscheinen, Optionen oder CFDs handeln. DER AKTIONÄR analysiert deshalb täglich den DAX unter charttechnischen und fundamentalen Gesichtspunkten.

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Trump legt im Handelsstreit nach - DAX in Nöten

Donald Trump bleibt seiner Linie treu. Um die chinesische Regierung an den Verhandlungstisch zu bekommen, will er notfalls alle Importe aus China mit Zöllen belegen. Die Reaktion am deutschen Aktienmarkt blieb nicht aus: Der DAX verlor binn weniger Minuten 140 Punkte. Es zeigt: Zu sicher sollten … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Trump trifft Putin - DAX vor wichtiger Hürde

Nach leichten Gewinnen an der Wall Street am Freitag wird auch der DAX am Montagmorgen etwas leichter erwartet. Spannung spricht das Treffen von Kreml-Chef Putin und US-Präsident Trump, der jüngst die EU als Gegner der USA bezeichnete. Am Abend präsentiert Netflix Zahlen zum abgelaufenen Quartal. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Showdown im Unionsstreit - dem DAX droht der Kollaps

Der Asylstreit zwischen den Koalitionsparteien CDU und CSU geht in die entscheidende Phase. Tritt Horst Seehofer als Innenminister zurück oder bleibt er hart? Sollte es keine Einigung geben, könnte es für die europäischen Aktienmärkte äußerst ungemütlich werden. Der DAX dürfte in solch einem … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

EU-Kompromiss - Fluch oder Segen für den DAX?

Nach den starken Verlusten der letzten Wochen setzt der DAX zum Halbjahresausklang zur Gegenbewegung an. Marktteilnehmer begründen diese Entwicklung mit dem Kompromiss auf dem EU-Gipfel in Brüssel. Doch ist damit diese Kuh wirklich vom Eis? Beim genauen Hinsehen ist dies nämlich ein fauler … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Hilfloser DAX - Trump-Leute spielen mit den Märkten

Aus Angst vor einem weltweiten Handelskrieg und vor dem Hintergrund eines schwachen Ifo-Index hat der DAX am Vortag 300 Punkte verloren und damit den zweitgrößten Tagesverlust in diesem Jahr verzeichnet. Heute kann er sich immerhin etwas erholen, nachdem Trump-Berater Peter Navarro gestern Abend … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Trump lässt nicht locker - DAX mit Problemen

Am Freitag hatte der DAX eine kleine Wochenschlussrallye aufs Parkett gezaubert und auf Tageshoch geschlossen. Doch die Ankündigung von Trump, noch mehr chinesische Waren mit Zöllen zu belegen, drückt die Kurse am Montag ins Minus. Der DAX kämpft um die Marke von 12.500 Punkten. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Alarmstufe Rot: Beim DAX geht's jetzt ans Eingemachte

Eine drohende Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China belastet die Aktienmärkte. US-Präsident Donald Trump kündigte neue Zöllen auf chinesische Waren im Volumen von 200 Milliarden Dollar an, sollte China seine geplanten Vergeltungszölle für frühere US-Zölle tatsächlich umsetzen. Die … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Draghi beendet QE - DAX in Feierlaune

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat angesichts der verbesserten Konjunktur und einer deutlich angestiegenen Inflation im Euroraum das Ende ihrer billionenschweren Anleihenkäufe angekündigt. An der Börse wird die Entscheidung positiv aufgenommen. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Coole Socke! DAX steckt Fed-Entscheidung weg

Die US-Notenbank hat wie erwartet die Leitzinsen um 25 Basispunkte angehoben. Weniger erwartet wurden die hawkischen Töne der Fed: Statt einer sind in diesem Jahr noch zwei Zinsschritte wahrscheinlich. Fed-Chef Powell möchte damit ein Überhitzen der US-Wirtschaft verhindern. Die Wall Street … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX im Keller - jetzt wird es gefährlich!

Am Donnerstag notierte der DAX zu Beginn noch bei 12.900 Punkten, doch mit der zunehmenden Schwäche bei den amerikanischen Hightechs verlor der deutsche Leitindex Zug um Zug an Wert. Zum Handelsende stand ein leichtes Minus zu Buche, das sich nachbörslich und heute Morgen ausgeweitet hat. Eine … mehr
| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Hängepartie beim DAX – die Entscheidung naht

In Italien droht inzwischen sogar ein Scheitern bei der Bildung der Übergangsregierung. Diese Unsicherheit hält den DAX auch am Mittwoch im Griff. Nach wie vor bewegt sich der deutsche Leitindex im Bereich der 200-Tage-Linie. An dieser Marke dürfte sich entscheiden, ob ein weiterer Abverkauf … mehr