Thema
DAX-Check
DAX-Check

Der Deutsche Aktienindex, kurz DAX, spiegelt die Entwicklung der 30 größten und umsatzstärksten, an der Frankfurter Börse gelisteten, Unternehmen aus Deutschland wider. Zum 1. Juli 1988 wurde das bekannteste deutsche Kursbarometer eingeführt. Der DAX ist der beliebteste Basiswert bei Anlegern, die mit Zertifikaten, Optionsscheinen, Optionen oder CFDs handeln. DER AKTIONÄR analysiert deshalb täglich den DAX unter charttechnischen und fundamentalen Gesichtspunkten.

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Dow Jones minus 600 - was rettet jetzt den DAX?

An der Wall Street ging es am Vortag richtig zur Sache. Nach der Gewinnwarnung des Apple-Zulieferers Lumentum brachen bei vielen Tech-Aktien die Dämme. Dow-Schwergewicht Apple verlor fünf Prozent an Wert und war damit maßgeblich am Tagesverlust des Index von 600 Punkten verantwortlich. Aber auch … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Wahltag: DAX vor wichtiger Prüfung

Die amerikanischen Midterm-Wahlen stehen am Dienstag im Fokus der Anleger. Die US-Bevölkerung stimmt darüber ab, wer in das Repräsentantenhaus einzieht. Außerdem werden Teile des Senats neu gewählt. Die Wahl könnte - bei einem Sieg der Demokraten - durchaus Auswirkungen auf die Börsen haben. Die … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Jetzt raus?

Die Vorgaben aus Amerika und Asien sind nicht gut. Dennoch deuten die ersten Kurse am Morgen auf eine stabile Eröffnung am deutschen Aktienmarkt hin. Für Verunsicherung sorgt wieder einmal das Trump-Lager. Larry Kudlow, Wirtschaftsberater von Trump, hat die Erwartungen an das Treffen des … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: 3 Gründe für eine Jahresendrallye

Die Anleger schauen zurzeit gebannt nach Amerika und China. Werden die beiden Supermächte eine Einigung im Handelsstreit erzielen oder sind die jüngsten Erfolgsmeldungen nur ein Täuschungsmanöver. Experten sind sich sicher, dass ein Handelsabkommen einen Befreiungsschlag an den Börsen auslösen … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Trump twittert - DAX vor Jahresendrallye?

Die Aktienmärkte in den USA und in Asien liefern positive Vorgaben für den DAX. Grund sind Äußerungen von US-Präsident Donald Trump, demnach die Verhandlungen mit China im Handelsstreit einen positiven Verlauf nehmen. Trotz der Gewissheit, dass der mächtigste Mann der Welt jederzeit seine Meinung … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Es wird immer besser!

Nach einem verhaltenen Start geht es am deutschen Aktienmarkt mit den Kursen nach oben. In der Zwischenzeit notiert der DAX sogar wieder oberhalb der wichtigen 11.500-Punkte-Marke. Sollte er sich darüber stabilisieren können, ist ein weiterer Anstieg programmiert. Für Euphorie ist aber noch lange … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Hammer am Freitag - Ausverkauf am Montag?

Der DAX hat am Freitag einen sogenannten Hammer ausgebildet und damit aus charttechnischer Sicht die Hoffnung genährt, dass der Abwärtstrend bald zu Ende gehen könnte. Doch die Entwicklungen in Asien und die Absturzgefahr in den USA könnten den Technikern einen Strich durch die Rechnung machen. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Dow Jones minus 600, Nikkei minus 700, DAX minus ...

"Der Bär rennt speziell im Oktober schnell", sagte ein Händler heute Morgen in Asien. In der Tat ist die Abwärtsdynamik an den Aktienmärkten zuletzt deutlich gestiegen. An der Wall Street verloren die wichtigsten Indizes zwischen 2,4 und 4,4 Prozent. In Japan und China knüpfen die Leitindizes … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX im Dauerstress: Wie gewonnen, so zerronnen!

Der DAX hat heute nach einem verhaltenen Start einen Erholungsversuch gestartet und zeitweise die Marke von 11.400 Punkten ins Visier genommen. Von den Kursgewinnen ist am Ende aber nichts mehr übrig - im Gegenteil. Der heimische Leitindex ist mit den schwachen US-Börsen ins Minus gedreht. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

China-Rakete: DAX nimmt Anlauf für Kurssprung

Die großen chinesischen Indizes haben zum Wochenstart die Rallye vom Freitag fortgesetzt und den größten Zugewinn seit zwei Jahren gefeiert. Die Börsianer honorieren die Pläne der Regierung, die neue Maßnahmen zur Unterstützung des Marktes ergriffen hat. Der DAX notiert kurz vor dem Handelsstart … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Löst Italien einen Crash aus?

Nach den starken Kursverlusten an der Wall Street hält sich der DAX am Freitag ausgesprochen gut. Unterstützung bekommt der DAX aus China, wo die Festlandbörsen ein starkes Intraday-Reversal gefeiert hatten, obwohl die jüngsten Wirtschaftsdaten schlechter ausfielen als erwartet. Zudem ist bei den … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Das schaut nicht gut aus!

Am Donnerstag kann sich der DAX nur kurzzeitig im positiven Terrain halten. Die Aussicht auf eine restriktive Geldpolitik in den USA veranlasst einige Investoren, Kasse zu machen. Hinzu kommt der überdurchschnittliche Kursrückgang beim DAX-Schwergewicht SAP. Aus technischer Sicht rückt ein … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX im Vorwärtsgang - Anleger legen Risiken beiseite

Trotz der schwächeren Vorgaben aus Amerika startet der DAX den Dienstaghandel mit leichten Kursgewinnen. Von einer Entwarnung zu sprechen ist es aber noch zu früh. Zu groß ist auch die Gefahr, dass eines der vielen Risiken aufgepauscht und ein neuer Abwärtsimpuls gesetzt wird. DER AKTIONÄR wartet … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Nächster Krisenherd: DAX kurz vor dem Ausverkauf?

Am deutschen Aktienmarkt steht der nächste schwache Wochenstart ins Haus. Der DAX, schon letzte Woche stark geprügelt, wird kurz nach 8:00 Uhr unterhalb der 11.500-Punkte-Marke gesehen. Neben Handelskrieg, Schuldenkrise und Konjunkturangst droht jetzt noch eine neue Krise im Nahen Osten. Im Fall … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX im Rallyemodus - Strohfeuer oder Trendwende?

Am Vorabend hatte es noch zappenduster für den deutschen Aktienmarkt ausgesehen. Der Dow Jones hatte eben bei knapp 25.000 Punkten geschlossen und damit den 2-Tages-Einbruch um 1.300 Zähler perfekt gemacht. Entsprechend notierte der XDAX schon unter 11.500 Punkten. Doch über Nacht haben die … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Panik - keiner kauft mehr den DAX!

An der Börse herrscht Panik. Nach den starken Verlusten an der Wall Street - der Dow Jones verlor gestern 800 Punkte - geht es in Asien im gleichen Tempo weiter: Nikkei minus vier Prozent, Shanghai minus fünf Prozent. Entsprechend schwach wird der DAX in den Handelstag starten - die ersten … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Kurseinbruch in China - neues Verkaufssignal beim DAX?

Die Märkte in China stehen am Montag mächtig unter Druck, nachdem die Zentralbank am Wochenende die Mindestreserveanforderungen für Banken gesenkt hat. Zusammen mit den schwachen Vorgaben der Wall Street deutet sich für deutsche Anleger kein guter Handelsauftakt an. Wichtige Unterstützungen dürften … mehr