Thema
DAX-Check
DAX-Check

Der Deutsche Aktienindex, kurz DAX, spiegelt die Entwicklung der 30 größten und umsatzstärksten, an der Frankfurter Börse gelisteten, Unternehmen aus Deutschland wider. Zum 1. Juli 1988 wurde das bekannteste deutsche Kursbarometer eingeführt. Der DAX ist der beliebteste Basiswert bei Anlegern, die mit Zertifikaten, Optionsscheinen, Optionen oder CFDs handeln. DER AKTIONÄR analysiert deshalb täglich den DAX unter charttechnischen und fundamentalen Gesichtspunkten.

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX im Minus: Fällt die Weihnachtsrallye ins Wasser?

Am großen Verfallstag bewegt sich der DAX leicht unter dem Vortagsniveau. Offensichtlich will niemand große Risiken eingehen. Der DAX bleibt damit auch in seiner Schiebezone zwischen 12.900 und 13.200 Punkten gefangen. Sollte sich daran nicht schnell etwas ändern, muss man wohl die Weihnachtsrallye … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX schließt Gap - Feuerwerk nach Zinsentscheid?

An der Marke von 13.200 Punkten beißt sich der DAX immer wieder die Zähne aus. So auch am Freitag und am Montag. Heute droht er wieder in Richtung 13.000 Zähler zu fallen, doch an einem wichtigen Punkt macht er kehrt. Spannung ist in dieser Woche garantiert, denn alle großen Notenbanken werden sich … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Die Märkte wackeln - DAX vor Absturz?

Der Handelstag am Mittwoch könnte aus Sicht der DAX-Bullen ein richtig ungemütlicher werden. Nach den schwachen Vorgaben aus den USA und aus Japan - der Nikkei verlor zwei Prozent - notiert der deutsche Leitindex am Morgen wieder unter der Marke von 13.000 Punkten. Die letzte Bastion ist zwar noch … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX am Scheideweg - Pulverfass Wall Street

Nach der schwachen Vorwoche mit einem Minus von 1,5 Prozent stehen die Ampeln für den heutigen Handelstag auf Grün. Im Vergleich zum Xetra-Schluss am Freitag notiert der DAX 190 Punkte oder 1,5 Prozent höher. Grund: Die lang erwartete US-Steuerreform wurde am Freitagabend mit knapper Mehrheit vom … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX in Not - kommt das Verkaufssignal?

Nach dem gescheiterten Ausbruchsversuch am Vortag dominieren am Freitag die roten Vorzeichen. Kurz nach Handelseröffnung notiert der DAX trotz der positiven Vorgaben von der Wall Street zeitweise 100 Punkte im Minus und damit deutlich unterhalb von 13.000 Punkten. Noch ein paar Punkte weniger und … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX in Schwierigkeiten - 13.000 in Gefahr

Der deutsche Aktienmarkt hat am Mittwoch etwas Luft entweichen lassen. Nach einem starken Start mit Kursen von knapp 13.200 Punkten setzten Gewinnmitnahmen ein und der DAX stürzte auf 13.037 Zähler ab. Dank der Wall Street kann sich der deutsche Leitindex heute aber wieder etwas berappeln. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX mit Freudensprung - wie weit geht der?

Der DAX eröffnet am Mittwoch mit einem deutlich Plus - zeitweise schnuppert der deutsche Leitindex an der Marke von 13.200 Punkten. Für positive Stimmung sorgt ausnahmsweise Donald Trump, dessen Steuerreform eine wichtige Hürde gemeistert hat. Doch mittlerweile ist ein Teil der Gewinne verpufft - … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Die Ruhe vor dem Sturm?

Am deutschen Aktienmarkt herrscht heute relativ wenig Bewegung. Seit 10 Uhr pendelt der DAX in einer Range zwischen 13.005 und 13.071 Punkten. Das Problem ist, dass es weder von der Konjunkturfront noch aus den Reihen der Unternehmen groß nennenswerte Nachrichten gibt. Einzig ProSiebenSat.1 macht … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Dem Euro zum Trotz - DAX tastet sich nach oben

Nach anfänglichen Verlusten kämpft sich der DAX im Laufe des Vormittags ins Plus. Und das trotz eines starken Euro, der mittlerweile oberhalb von 1,19 Dollar notiert. Ein richtiger Befreiungsschlag will dem deutschen Leitindex auch nicht gelingen, so dass Anleger noch etwas Geduld aufbringen müssen. mehr
| Thomas Bergmann | 1 Kommentar

DAX nach Euro-Schock unter Druck - Gefahr im Verzug

Die amerikanische Notenbank hat wie erwartet die Finanzmärkte auf die nächste Zinserhöhung eingestimmt. Doch gleichzeitig zeigt sie sich besorgt angesichts der niedrigen Teuerung. Die Zahl der Zinsanhebungen im nächsten Jahr könnte daher geringer ausfallen. Entsprechend schwach tendiert der Dollar, … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Angst vor der eigenen Courage?

Am Tag vor Thanksgiving nimmt sich der DAX eine Auszeit. Einzig die Versorger-Aktien und der Autobauer BMW weisen am Buß- und Bettagein dickeres Pluszeichen auf. Immerhin hält sich der deutsche Leitindex oberhalb einer wichtigen Unterstützung. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX: Warten auf den Knalleffekt

Nach dem starken Reversal am Vortag tritt der deutsche Aktienmarkt heute auf der Stelle. Offensichtlich müssen sich die DAX-Anleger erst einmal mit der neuen Situation vertraut machen. Zudem gibt es keinerlei Impulse von Unternehmensseite, die für frische Impulse sorgen könnten. mehr
| Thomas Bergmann | 1 Kommentar

Jamaika am Ende - DAX-Hausse auch?

Die Freien Demokraten haben unerwartet die Jamaika-Verhandlungen platzen lassen und damit die Börsen in Aufruhr versetzt. Vor Handelseröffnung auf Xetra ist der DAX unter die Marke von 12.900 Punkten abgetaucht. Die Umkehrformation, die der deutsche Leitindex zuletzt ausgebildet hatte, ist damit … mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX im Erholungsmodus: Gelingt das Umkehrsignal?

Am Vortag drohte der DAX völlig den Halt zu verlieren. Zeitweise schlug der deutsche Leitindex bei 12.850 Punkten auf und damit unterhalb einer wichtigen Unterstützungszone. Doch im Tagesverlauf legte der Blue-Chip-Index ein klassisches Reversal aufs Parkett, das heute fortgeführt wird. Hält sich … mehr
| Thomas Bergmann | 2 Kommentare

Korrektur läuft - so tief kann der DAX fallen

Jetzt also doch! Am deutschen Aktienmarkt sind die Unkenrufe erhört und der DAX ist auf Talfahrt geschickt worden. Der deutsche Leitindex setzt am Mittwoch seine Korrektur fort und droht weiter abzustürzen. Halten nicht bald die Bullen dagegen, droht ein Rückfall bis in den Bereich der … mehr
| Thomas Bergmann | 4 Kommentare

DAX - der Lückenschließer

Nach dem starken Rücksetzer am Donnerstag dominieren im DAX auch zum Wochenausklang die roten Vorzeichen. Neben dem wiedererstarkten Euro beunruhigt Donald Trump wieder einmal die Anleger. Seine groß angekündigten Steuerpläne werden wahrscheinlich erst im Jahr 2019 umgesetzt - zumindest die Senkung … mehr