- Stefan Limmer - Redakteur

US-Dollar/Kanadischer Dollar (USD/CAD): Ausbruch in Reichweite

Aus charttechnischer Sicht notiert der US-Dollar gegenüber dem Kanadischen Dollar kurz vor einem neuen 6-Monatstief. Außerdem sprechen auch fundamentale Daten und ein steigender Ölpreis für eine weitere Aufwertung des Kanadischen Dollars.

Bereits seit mehreren Wochen zeigt der Trend des Währungspaares US-Dollar/Kanadischer Dollar nach Süden. Kürzlich hat außerdem die 38-Tage-Line die 200-Tage-Linie von oben nach unten geschnitten. In der klassischen Charttechnik ein klares Zeichen für weiter sinkende Kurse. Ein Ausbruch unter das alte Bewegungstief bei 0,9853 kanadische Dollar sollte die Abwärtsbewegung weiter beschleunigen. Nach oben sichert die die 38 und 200-Tage-Linie, unter denen der Kurs notiert das Währungspaar ab. Zudem macht auch der Kanadische-Dollar-Index, der die Währung einem Korb von mehreren Devisen gegenüberstellt, einen äußerst bullishen Eindruck.

Schwacher US-Arbeitsmarkt

Überraschend schwache Arbeitsmarktdaten aus den USA sollten den nötigen Rückenwind für den Ausbruch unter das alte Bewegungstief liefern. Die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe kletterten in der vergangenen Woche von 367.000 deutlich auf 380.000. Erwartet wurde ein Rückgang auf 355.000.  Kanada verzeichnete währenddessen im März einen Rückgang der Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vormonat um 0,2 auf 7,2 Prozent. Zudem gilt Kanada als klassisches Rohstoffland. Als Ölexporteur profitiert das Land daher bis zu einem gewissen Grad von einem steigenden Preis für das schwarze Gold. Zudem belasten schlechte US-Daten den US-Dollar. Anleger, die bereits auf die Fortsetzung des Abwärtstrends spekulieren, bleiben dabei. Auch für einen Neueinstieg ist es noch nicht zu spät. Hierfür empfiehlt sich eine Position in dem Schein mit der WKN BN5 RK4 aus dem Hause BNP Paribas positionieren. Der Hebel des Scheins beträgt 6,5 und die Knock-out-Schwelle ist bei 1,1349 kanadische Dollar zu finden.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV