Linde: 7 Euro Dividende - Dank Praxair- Obwohl Fusion noch gar nicht durch ist

Die Dividende beruht auf 3,90 Euro für das abgelaufene Jahr - immerhin 20 Cent mehr und einer Vorauszahlung im Zuge der Praxair-Fusion: da in den USA viermal Quartalsdividende gezahlt wird, macht Linde das für seine Aktionäre anteilig auch: noch mal 3,10 Euro. Dabei ist Praxair noch nicht in trockenen Tüchern. Vor allem die US-Kartellbehörden dürften kritisch gucken...