398 Einträge
Seite [5 von 398]
Weiter zu Seite
Über den Autor
Thorsten Küfner
Thorsten Küfner
google

RedakteurNachricht senden
Artikel von Thorsten Küfner:
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

K+S: Die UBS hebt den Daumen

Die Experten der Großbank UBS haben die Aktie des Düngemittel- und Salzproduzenten K+S erneut näher analysiert. Demnach wird den MDAX-Titeln ein etwas höheres Aufwärtspotenzial zugestanden. Denn anstatt den bisher ausgerufenen 26,00 Euro beläuft sich der faire Wert laut den Analysten nun auf 27,00 … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Gazprom: Der nächste Mega-Markt ist erschlossen

Ende kommenden Jahres will Gazprom mit der dann fertiggestellten Pipeline "Power of Siberia“ die Volksrepublik China mit Erdgas versorgen. Seit dieser Woche beliefert der weltgrößte Gasproduzent und Inhaber der mit Abstand größten Reserven bereits ein anderes Milliardenvolk per LNG-Tanker mit … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Deutsche Post: Lohnt sich jetzt der Einstieg?

Die Experten der britischen Großbank HSBC haben die Aktie der Deutschen Post erneut näher unter die Lupe genommen. Zwar wurde das Kursziel für die DAX-Titel von 44,00 auf 40,50 Euro reduziert, dennoch empfehlen die Analysten weiter den Kauf. Doch macht es aus charttechnischer Sicht derzeit Sinn … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Unilever: Eine sichere Aktie für unsichere Zeiten

Wegen der Ängste vor einer neuen Eurokrise ging es mit vielen Aktienkursen in den letzten Handelstagen kräftig bergab. Eine Aktie, die sich robust gezeigt hat, ist Unilever. Ohnehin ist der britisch-niederländische Konsum- und Nahrungsmittelriese eine sehr attraktive und solide Beimischung für … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Lukoil: Heiße Alternative zu Shell und BP

Der Ölpreis hat sich nach der Korrektur wieder gefangen und verharrt auf einem Niveau, das den Produzenten Gewinne in Milliardenhöhe fast schon garantiert. Anleger können daher weiter auf Blue Chips wie etwa BP oder Royal Dutch Shell setzen oder eben auf einen spekulativen Wert aus Russland: Lukoil. mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BASF: Das klingt gut

Der Chemieriese BASF hat weitere Konkurrenz im Wettbieten um einige Bayer-Sparten, welche die Leverkusener für die Übernahme von Monsanto abstoßen müssen, erhalten. So meldete KWS Saat nun Ansprüche auf diese Geschäfte. Allerdings haben die EU-Wettbewerbshüter bereits klar Position ergriffen. mehr
398 Einträge
Seite [5 von 398]
Weiter zu Seite