422 Einträge
Seite [3 von 422]
Weiter zu Seite
Über den Autor
Thorsten Küfner
Thorsten Küfner
google

RedakteurNachricht senden
Artikel von Thorsten Küfner:
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Dividendenperle TUI: Ein Top-Pick für 2019?

Die Aktie von TUI hat 2018 kräftig Federn gelassen. Dies lag weniger an der Geschäftsentwicklung des Touristikriesen (der Gewinn kletterte erneut), sondern an den zum Teil desaströsen Zahlen der Konkurrenten, wodurch die TUI-Aktie in Mitleidenschaft gezogen wurde. Dies eröffnet mutigen Anlegern … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BASF: Es geht wieder los!

Nach einem turbulenten Jahr 2018 mit herben Kursverlusten hoffen die Anteilseigner von BASF nun darauf, dass 2019 ein halbwegs „normales Jahr“ wird. Und gemäß der jüngsten Meldung aus Ludwigshafen scheint der Chemieriese auf einem guten Weg in Richtung „Normalbetrieb“ zu sein. Die TDI-Anlage soll … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Deutsche Post: 43 Prozent Kurspotenzial

Die neue Börsenwoche beginnt für die Anteilseigner der Deutschen Post mit einer eher negativen Nachricht. Denn die britische Großbank Barclays hat die Gewinnprognose für den Bonner Logistikriesen für das laufende Jahr sowie die kommenden Jahre reduziert. Dennoch sehen die Experten immer noch … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Deutsche Post: Gewinnprognose in Gefahr

Im Freitagshandel zeigten sich die Anteilscheine des Bonner Logistikriesen Deutsche Post robust. Dabei gab es für die DAX-Titel durchaus wieder Gegenwind: So haben die Experten des Analysehauses Independent Research das Kursziel für die Aktie im Rahmen ihrer jüngsten Studie deutlich verringert. mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BVB: Was kommt nach dem Pulisic-Deal?

Es war wirklich eine wirklich positive Überraschung für die Anteilseigner: Nachdem sich Chelsea und der BVB lange Zeit nicht über die konkreten Transfer-Modalitäten einigen konnten und der Spieler selbst seinen Stammplatz beim Bundesliga-Spitzenreiter verlor, glückte dem BVB am Ende doch noch ein … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

K+S: 3 Gründe für den Kursanstieg

In dem zugegeben noch sehr jungen Börsenjahr 2019 liegen die Anteilscheine des Düngemittel- und Salzproduzenten K+S mit einem Kursplus von mehr als sechs Prozent aktuell an zweiter Stelle der besten MDAX-Titel. Für den erfreulichen Jahresauftakt der lange Zeit gebeutelten Papiere gibt es vor allem … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Royal Dutch Shell und BP: Das ist jetzt zu tun

Die Ölpreise haben sich in einem schwachen Marktumfeld und trotz eher ernüchternder Konjunkturdaten aus China und den USA zuletzt relativ wacker geschlagen. Dies hilft natürlich den Anteilscheinen von Energietiteln wie BP oder Royal Dutch Shell. Sollten Anleger hier nun wieder ihre Positionen … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Lufthansa: Deshalb ging es bergab

Nach dem enttäuschenden abgelaufenen Jahr hoffen viele Anleger auf ein Comeback der Lufthansa-Aktie im Börsenjahr 2019. Doch bereits am zweiten Handelstag des neuen Jahres gab es einen ordentlichen Dämpfer für die Anteile der Kranich-Airline – wegen einer Meldung aus den USA ging es fast drei … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

BASF: Darauf müssen Anleger jetzt achten

In einem weiterhin sehr schwierigen Marktumfeld hat sich die Aktie des Ludwigshafener Chemieriesen an den vergangenen Handelstagen relativ wacker geschlagen und arbeitet weiter an der Bodenbildung. DER AKTIONÄR zeigt auf, welche wichtigen charttechnischen Marken Anleger nun im Auge behalten sollten. mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Marine Harvest: Das Ende

Über viele Monate hinweg hatten die Anteilseigner des weltgrößten Lachsproduzenten Marine Harvest allen Grund zur Freude an der Kursentwicklung. Gegen Ende des Jahres gerieten im schwachen Marktumfeld dann aber auch die Aktien der Fischfarmbetreiber etwas unter Druck. Und nun ist Marine Harvest … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Gazprom: Das könnte 2019 schmerzen …

Die Aktie des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom schlägt sich in einem schwierigen Marktumfeld weiterhin sehr wacker. Neben den anhaltenden politischen Spannungen zwischen Russland und den „westlichen“ Staaten sowie den schwächelnden Ölpreisen gibt es allmählich aber einen weiteren … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

Deutsche Post: Kommt nun die Wende?

Nach dem für die Deutsche Post und deren Anteilseigner enttäuschenden Jahr 2018 keimt nun Hoffnung auf ein besseres Jahr 2019 auf. Um die Profitabilität wieder zu verbessern, hat der Bonner Logistikriese kurz vor Jahresfrist erklärt, die Preise für Pakete anzuheben. Sollten sich Anleger nun wieder … mehr
422 Einträge
Seite [3 von 422]
Weiter zu Seite