282 Einträge
Seite [7 von 282]
Weiter zu Seite
Über den Autor
Markus Bußler
Markus Bußler
google

RedakteurNachricht senden
Artikel von Markus Bußler:
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Was der Newmont-Chart über Gold erzählt

Newmont Mining ist aktuell der zweitgrößte Goldproduzent. Und wenn man eins plus eins zusammenzählt, kann man sich leicht ausmalen, dass Newmont Barrick Gold bald als neue Nummer eins ablösen wird. Vergangene Woche hat Newmont Mining mit einem starken Ausblick auf sich aufmerksam gemacht. mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Uran: Darum marschieren die Aktien

Bei Uran ist Musik drin. Die Aktien der meisten Uranunternehmen sind in den vergangenen Stunden deutlich angezogen. Aus gutem Grund: Nachdem schon der weltgrößte börsennotierte Urankonzern Cameco Minen geschlossen hat, um das Angebot zu verknappen, zieht der weltgrößte Urankonzern Kazatomprom nach. mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldexperte Bußler: Die Streckfolter geht weiter

Die Bullen haben nur kurz Oberwasser gehabt. Bis zur wichtigen Marke von 1.295 Dollar lief der Goldpreis - nur um dann gleich wieder eingebremst zu werden. „Inzwischen richten sich die Blicke wieder nach unten auf die Marke von 1.260 Dollar“, sagt Markus Bußler. „Vor allem Silber bereitet Sorgen.“ mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Achten Sie auf diese Marken

Gold sendet ein leichtes Lebenszeichen und arbeitet sich im wahrsten Sinne des Wortes nach oben. Aktuell kämpft das Edelmetall mit der wichtigen Marke von 1.295 Dollar. Hier war in den vergangenen Tagen und Wochen Endstation gewesen. Die Frage ist: gelingt dieses Mal der Ausbruch? mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Silber: Nichts geht mehr

17 Dollar. Der Silberpreis scheint in diesem Bereich festgenagelt zu sein. Der Ausbruchsversuch nach oben, der Ende vergangener Woche gestartet wurde, wurde von den Bären sofort gekontert. Müssen sich Anleger auf absehbare Zeit darauf einstellen, dass 17 Dollar die neue Normalität bei Silber wird? mehr
| Markus Bußler | 1 Kommentar

Gold wird nie wieder steigen!

Aus und vorbei: Gold wird nie wieder steigen. Und eines ist sicher: Aktien werden ewig steigen und nie wieder zurückkommen. Diese beiden Grundsätze scheinen derzeit in Stein gemeißelt zu sein und sich mehr und mehr unter den Anlegern breit zu machen. Doch Märkte verlaufen in Zyklen. Die immer … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldexperte Bußler: Uran + Lithium = Viel Fantasie?

Der Goldpreis tritt weiter auf der Stelle. Das Edelmetall scheint bei 1.280 Dollar sein Niveau gefunden zu haben. „Damit bleibt alles beim Alten. Wichtig ist die Unterstützung bei 1.260 Dollar“, sagt Markus Bußler. Auch beim Silberpreis hat sich in der vergangenen Woche vergleichsweise wenig getan. … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldexperte Bußler: Bei Uran spielt die Musik

Der Goldpreis sucht weiter eine Richtung. In den vergangenen Wochen tritt das Edelmetall praktisch auf der Stelle. Die wichtige Unterstützung bei 1.260 Dollar hat bislang gehalten. „Im Moment gibt es keinen Grund, die Long- oder Shortseite aggressiv zu spielen“, sagt Markus Bußler. Die Musik spiele … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Es braut sich etwas zusammen

Gold ist derzeit – wieder einmal – unbeliebt bei Investoren. Nach dem starken Anstieg im August hat Gold deutlich korrigiert. Die große Frage: Ist das nur eine Korrektur im Aufwärtstrend oder bereitet Gold einen großen Rücksetzer vor? Fakt ist: Die Chancen der Bären stehen aktuell gut. Doch noch … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Mitten im Nirgendwo

Der kurzfristige Aufwärtstrend bei Gold ist gestoppt. Seit Anfang der Woche geht es wieder nach unten. Die Marke von 1.300 Dollar konnte von den Bullen nicht verteidigt werden, mittlerweile ist der Goldpreis auch wieder unter 1.280 Dollar gerutscht. Silber entwickelt sich parallel zum Goldpreis. … mehr
282 Einträge
Seite [7 von 282]
Weiter zu Seite