278 Einträge
Seite [1 von 278]
Weiter zu Seite
Über den Autor
Markus Bußler
Markus Bußler
google

RedakteurNachricht senden
Artikel von Markus Bußler:
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Goldexperte Bußler: Eine Lithium-Spekulation

Der Goldpreis hält sich wacker. Vor allem die Angst vor einem Shutdown in den USA unterstützt den Goldpreis aktuell und scheint die eigentlich überfällige Konsolidierung derzeit etwas in den Hintergrund zur rücken. Auch bei Silber haben die Bullen das Zepter in der Hand. Die Minenaktien hingegen … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Barrick Gold: Im Soll, wenn auch knapp

Der weltgrößte Goldproduzent Barrick Gold gab gestern nachbörslich seine vorläufigen Produktionszahlen für das abgelaufene Jahr bekannt. Dabei hat der Konzern die eigene Prognose getroffen – oder besser gesagt, den unteren Rand der eigenen Prognose. mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Silber: Der doppelte Turnaround

Frustration, Resignation, mehr noch, Depression macht sich bei den Silberanlegern breit. Der kleine Bruder von Gold konnte im abgelaufenen Jahr alles andere als begeistern. Und spätestens Ende November, Anfang Dezember, als das Edelmetall unter die Marke von 16 Dollar gefallen ist, haben Anleger … mehr
| Markus Bußler | 1 Kommentar

Barrick Gold: Trading-Chance

Die Aktie von Barrick Gold ist – vorsichtig ausgedrückt – eine der großen Enttäuschungen. Selbst in dem ohnehin nach wie vor schwierigen Goldminensektor ist das Papier ein Underperformer. Neben der zwar gesunkenen, aber noch immer hohen Verschuldung lasten nach wie vor Probleme wie die der Tochter … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Black Tuesday?

Der Goldpreis bricht heute zum Handelsauftakt rund 10 Dollar ein. Grund zur Panik besteht dennoch nicht. Eine Korrektur ist nach der 90-Dollar-Rallye überfällig. Anleger sollten den Bereich von 1.300 Dollar im Auge behalten. Im Idealfall fällt das Edelmetall nicht mehr unter diese Unterstützung. mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

2018, das Jahr von Gold?

Starker Endspurt, starker Jahresauftakt. Der Goldpreis meldet sich eindrucksvoll zurück. Nachdem das Edelmetall schon die 200-Tage-Linie überwinden konnte, fiel auch der Widerstand bei 1.300 Dollar, als ob er nicht existent gewesen ist. Sehen wir 2018 das fulminante Comeback von Gold? mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Zehn Prognosen für 2018

2017 hat die Edelmetallangeleger nicht gerade verwöhnt. Zwar werden Gold und Silber das Jahr im Plus abschließen. Doch vor allem seit September war das Umfeld schwierig. Viele Aktien sind unter Druck geraten. Und Anleger haben frustriert das Handtuch geworfen. Doch was erwartet die Anleger 2018? mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold und Silber: Fakten, Fakten und noch einmal Fakten

Gold ist in den Köpfen vieler Anleger der große Verlierer des zu Ende gehenden Jahres. Doch dieses Gefühl hält einem Fakten-Check nicht Stand. Gold wird das Jahr aller Voraussicht nach, mit einem deutlichen Plus abschließen. Doch woher kommt dann dieses Gefühl, dass 2017 eher ein Jahr zum Vergessen … mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gold: Ein Blick in die Glaskugel

Seit dem Zinsschritt der US-Notenbank Fed kennt der Goldpreis nur noch eine Richtung: die nach oben. Nachdem das Edelmetall praktisch punktgenau auf dem 76,4 Prozent Fibonacci Retracement bei 1.240 Dollar gedreht hat, konnten zuletzt wichtige Widerstände – unter anderem die 200-Tage-Linie – … mehr
| Markus Bußler | 1 Kommentar

Silber: Na, wer hätte das gedacht?

Überraschung: Der Silberpreis steigt. In den vergangenen Tagen konnten sich die Notierungen der Edelmetalle bereits von ihren Tiefständen von Mitte Dezember lösen. Allen Unkenrufen und Zinserhöhungs-Paranoia zum Trotz. Handelt es sich nur um einen kurzen Anstieg im Abwärtstrend? mehr
278 Einträge
Seite [1 von 278]
Weiter zu Seite