Yahoo!
- DER AKTIONÄR

Yahoo: Gewinneinbruch in Q4

Unter dem Strich 206 Mio EUR erwirtschaftet

Der Internet-Konzern hat im Schlussquartal 2007 erneut einen Gewinneinbruch erlitten. Unter dem Strich verdiente das Unternehmen 206 Mio USD. Das ist rund ein Viertel weniger als noch vor einem Jahr. Der Umsatz stieg dagegen um knapp 8% auf 1,8 Mrd USD. Als Reaktion auf die Zahlen will der Konzern 1.000 der weltweit 14.300 Arbeitsplätze streichen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: