Xing
- Michel Doepke - Volontär

Xing bleibt auf Kurs – erneut Sonderdividende für Aktionäre

Das Karrierenetzwerk Xing konnte 2016 am Wachstum der vergangenen Jahre anknüpfen. Wie bereits im Vorjahr plant der TecDAX-Titel eine Sonderdividende auszuschütten. Vorbörslich legen die Papiere zu.

Dank eines Rekordwachstums bei den Mitgliedern legte Xing beim Umsatz und EBITDA erneut kräftig zu. Die Erlöse kletterten um 21 Prozent auf rund 149 Millionen Euro. Beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen gelang sogar ein Wachstum von satten 31 Prozent auf 47,9 Millionen Euro.

Starkes Mitgliederwachstum und Sonderdividende

Im vergangenen Jahr zählte Xing rund 1,8 Millionen Neumitglieder – Rekord in einem einzelnen Jahr in der Firmengeschichte. Insgesamt nutzen mittlerweile 11,4 Millionen Menschen die Karriereplattform im deutschsprachigen Raum.

Wie im letzten Jahr dürfen sich die Xing-Aktionäre neben der regulären Dividende von 1,37 Euro erneut auf eine Sonderdividende freuen. Auf der kommenden Hauptversammlung wird eine Sonderausschüttung in Höhe von 1,60 Euro vorgeschlagen werden. Damit ergibt sich zusammen eine Dividendenrendite von knapp 1,6 Prozent.

Für Mutige

Fundamental bleibt die Karriere-Plattform klar auf Wachstumskurs. Entsprechend hoch sind die Papiere mit einem KGV von 35 für das laufende Jahr bewertet. In den vergangenen Handelstagen konnte Xing mit dem Sprung über die 200-Tage-Linie ein frisches Kaufsignal liefern. Spekulative Anleger können das aktuelle Kursniveau zum Einstieg nutzen. Investierte Anleger bleiben dabei.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michel Doepke | 0 Kommentare

Xing bleibt auf Wachstumskurs: Attacke auf Rekordhoch

Die Karriere-Plattform Xing wächst weiter kräftig: Dank neuer Produkte und einer höheren Mitgliederzahl klettern Umsatz und EBITDA in den ersten drei Quartalen um 22 beziehungsweise 24 Prozent. Damit dürfte die im TecDAX gelistete Xing-Aktie neuen Schwung erhalten und wieder Kurs in Richtung … mehr
| Michel Doepke | 0 Kommentare

Xing wächst kräftig – Aktie im Höhenflug

Im abgelaufenen zweiten Quartal konnte das Karriere-Netzwerk Xing das dynamische Wachstum klar fortsetzen. Mithilfe von zwei kleineren Übernahmen binnen einer Woche stellt CEO Thomas Vollmoeller zudem die Weichen für die Zukunft. Im frühen Handel profitiert der TecDAX-Titel und steht vor neuen … mehr