WAVELIGHT AG O.N.
- DER AKTIONÄR

WaveLight: Ein schwarzes EBIT

Positives EBIT nach Verlust im Jahr 05/06

Das Medizintechnikunternehmen konnte im abgeschlossenen Geschäftsjahr 06/07 ein positives EBIT bilanzieren. Nach einem Fehlbetrag von 10,9 Mio EUR im Jahr zuvor, wies man nun vor Steuern und Zinsen einen Gewinn von 95.000 EUR aus. Weiterhin negativ zeigt sich das Nettoergebnis. Den Verlust dämmte der Konzern allerdings auf -13,5 (Vj.: -20,8) Mio EUR ein. Erfreulich entwickelte sich der Umsatz. Er legte um 21% auf 75,8 Mio EUR zu.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Wavelight: Zahlen im neuen Licht

Der Medizintechnikkonzern gab seine 9-Monats-Zahlen des Jahres 07/08 veröffentlicht. Hierbei steigerte das Unternehmen unter anderem die Umsatzerlöse um 31% auf 65,2 Mio EUR. Das ganze Zahlenwerk im folgenden Beitrag.

mehr
| DER AKTIONÄR | 0 Kommentare

Wavelight: Zahlen im neuen Licht

Der Medizintechnikkonzern gab seine 9-Monats-Zahlen des Jahres 07/08 veröffentlicht. Hierbei steigerte das Unternehmen unter anderem die Umsatzerlöse um 31% auf 65,2 Mio EUR. Das ganze Zahlenwerk im folgenden Beitrag.

mehr