American Express
- DER AKTIONÄR

Wall Street: Dow auf neuem Rekordhoch

Gute Quartalsberichte haben den Dow Jones am Freitag auf ein Rekordniveau gehievt. Der US-Leitindex gewann 1,2 Prozent auf 12.962 Punkte, vier Punkte unter seinem Tageshoch. Der breiter gefasste S&P-500 kletterte 0,9 Prozent auf 1.484 Zähler und der Nasdaq-Composite legte 0,8 Prozent auf 2.526 Punkte zu. Aktien von Caterpillar, Honeywell und Google waren gesucht.

Gute Quartalsberichte haben den Dow Jones am Freitag auf ein Rekordniveau gehievt. Der US-Leitindex gewann 1,2 Prozent auf 12.962 Punkte, vier Punkte unter seinem Tageshoch. Der breiter gefasste S&P-500 kletterte 0,9 Prozent auf 1.484 Zähler und der Nasdaq-Composite legte 0,8 Prozent auf 2.526 Punkte zu. Aktien von Caterpillar, Honeywell und Google waren gesucht.

Einzelwerte

Aktien von Caterpillar stiegen 4,7 Prozent auf 71,82 Dollar, nachdem der Baumaschinenhersteller überzeugende Quartalszahlen vorgelegt und auch seine Prognosen für das laufende Geschäftsjahr erhöht hatte.

Papiere von Honeywell kletterten 4,8 Prozent auf 51,40 Dollar und erreichten damit den höchsten Stand seit sechs Jahren. Das Unternehmen hatte im ersten Quartal seinen Gewinn im Vorjahresvergleich um 21,0 Prozent gesteigert.

American Express legten 3,5 Prozent auf 61,00 Dollar zu. Die Kreditkartengesellschaft hatte im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres von Kostensenkungen profitiert.

Google gewannen 2,3 Prozent auf 482,48 Dollar. Das Unternehmen hatte am Vorabend nach Börsenschluss gute Quartalszahlen veröffentlicht.

Pfizer verloren 0,4 Prozent auf 26,97 Dollar. Der Pharmahersteller hatte im ersten Quartal einen Gewinnrückgang um 18,0 Prozent verzeichnet und zugleich seine Prognosen für das gesamte Geschäftsjahr gesenkt.

AMD gaben 0,8 Prozent auf 14,16 Dollar ab, nachdem der Chiphersteller im ersten Quartal in die Verlustzone geraten war. Der Fehlbetrag fiel größer aus, als Analysten erwartet hatten.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Banken, Deutsche Bank, Infineon und VW, Drillisch sowie Chevron unter der Lupe

Die Actien-Börse Daily beschäftigt sich mit dem "Thema des Jahres": Banken. 4investors sieht Kurschancen bei Infineon Technologies und Volkswagen. Die Platow Börse ist zuversichtlich für den Aktienkurs von Drillisch. Focus Money stuft die Anteilscheine von Chevron als renditestarken Inflationsschutz ein. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Geratherm, Dialog Semiconductor, Corriente Resources, Freenet, US Gold und andere unter der Lupe

Die Prior Börse sieht die Kurs-Fieberkurve bei Geratherm steigen. Die Platow Börse ist weiterhin von Dialog Semiconductor angetan. Focus Money rät bei Corriente Resources zum Zugriff, weil andere wohl das Gleiche vorhaben. Der BetaFaktor schätzt, dass Freenet von den Steuerplänen der neuen Bundesregierung profitiert. Trade24 setzt auf US Gold. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

American Express: Stabilisierung in Sicht

Der Kreditkartenanbieter American Express sieht weitere Anzeichen der Stabilisierung der US-Konjunktur. So haben sich die Verbraucherausgaben nach Angaben des Branchenführers zuletzt weniger stark verringert als im ersten Quartal. Die im Dow Jones gelistete Aktie kann vorbörslich bereits zulegen. mehr