Volkswagen
- Jochen Kauper - Redakteur

VW-Aktie: Neues Kursziel

Die Volkswagen-Aktie ist nicht zu stoppen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann das Papier die Marke von 200 Euro knackt. Derweil erhöhen die Analysten ihre Kursziele.

Es ist schon wirklich beeindruckend mit welcher Kontinuität sich die Aktie von Volkswagen nach oben arbeitet. Auch wenn die Dynamik des DAX in den letzten beiden Tagen etwas abgenommen hat, gewinnt das Papier von Volkswagen weiter hinzu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit wann die Aktie die psychologisch wichtige Marke von 200 Euro in Angriff nehmen wird.

Neue Studie

Auch die Experten der National-Bank sind für die Volkswagen-Aktie positiv gestimmt. In einer aktuellen Studie wurde das Kursziel um 20 auf 210 Euro erhöht. „Wir sehen die Wachstumsstory bei Volkswagen noch nicht als beendet an. Dies gilt einerseits in Bezug auf die Absatzzahlen, die absolut wie relativ zum Branchenwachstum weiter zulegen. Neben dem Ausbau des Markenportfolios zeichnet vor allem die Gewinnung von Marktanteilen für diese Entwicklung verantwortlich. Zum anderen profitieren die Wolfsburger ergebnisseitig zunehmend von Skalen- und Synergieeffekten", so die Experten.

Weiterhin interessant
2013 sollte sich die Erfolgsfahrt von Volkswagen fortsetzen. Die Aufholjagd auf Toyota hat längst begonnen. Investierte Anleger lassen ihre Gewinne laufen.

 

 

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: