Volkswagen
- Jochen Kauper - Redakteur

VW-Aktie: Na also, geht doch

Die VW-Tochter Audi glänzt erneut mit starken Zahlen und stellt Konkurrenten wie Daimler in den Schatten. Wie reagiert die Aktie des Mutterkonzerns VW?

Was hat Volkswagen nur für schöne Töchter. Am Mittwoch kann einmal mehr der Premium-Autohersteller Audi dem Mutterkonzern unter die Arme greifen. Audi glänzt weiterhin mit guten Absatzzahlen. Von Krise ist bei den Ingolstädtern derzeit wahrlich nichts zu spüren. Allen voran in China bleibt Audi auf der Überholspur.

Freie Fahrt

Im Oktober setzte Audi weltweit 123.600 Autos ab und damit fast 14 Prozent mehr als vor einem Jahr. Während der Absatz von Oberklasse-Konkurrent Daimler in China im Oktober niedriger ausfiel als vor einem Jahr, legte Audi um knapp ein Drittel zu. Damit hat Audi nach zehn Monaten im Reich der Mitte bereits mehr Autos abgesetzt als im kompletten Rekordjahr 2011. Besonders der A6 und die Geländelimousine Q5 verkauften sich wie geschnitten Brot. Damit nicht genug, selbst in Europa legt Audi weiter zu. Im Oktober stiegen die Verkaufszahlen im Vergleich zum Vorjahr um vier Prozent.

Frische Mittel
Und trotzdem kommt die Aktie des Mutterkonzerns VW am Mittwoch nicht recht vom Fleck. Sicherlich gibt der DAX um rund ein Prozent nach und auch die Platzierung der VW-Wandelanleihe wirkt noch etwas nach. Winterkorn und Co haben die Gunst der Stunde genutzt, um den Kapitalmarkt anzuzapfen. Via Wandelanleihe hat sich der Autobauer rund 2,5 Milliarden Euro besorgt. Mit dem Geld solle die Kapitalausstattung von VW verbessert und das Wachstums- und Innovationsprogramm finanziert werden.

Attraktive Bewertung

Anleger sollten sich von der kurzfristigen Schwäche der VW-Aktie nicht beunruhigen lassen. Das Geschäft läuft hervorragend. Auch die Konzerntöchter wie zum Beispiel Audi liefern hervorragende Zahlen ab. Bei Schwäche ist die VW-Aktie weiter kaufenswert.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: