Volkswagen St.
- DER AKTIONÄR

VW: Im 6. Gang

Konzern sieht seine Ziele erreicht

Der Volkswagen Konzern hat 2006 aus seiner Sicht seine Ziele erreicht: „Wir haben die Kosten gesenkt, Produktivität und Qualität gesteigert und ein Feuerwerk an neuen Modellen gezündet“, sagte CEO Prof. Dr. Martin Winterkorn bei der Vorlage der Bilanz in Wolfsburg. Zudem hat VW 2006 weltweit mehr Fahrzeuge verkauft als je zuvor. Zu diesem Rekord trugen alle Marken bei. Durch die Verkaufszahlen kamen auch die Finanzzahlen in Schwung. Der Umsatz überschritt erstmals die 100 Mrd Euro-Marke. Das Operative Ergebnis vor Sondereinflüssen stieg um 51,7% auf 4,4 Mrd EUR.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: