Volkswagen St.
- DER AKTIONÄR

VW: Aktien für Mitarbeiter

Absatzplus im 1. Halbjahr 2007

Der Autobauer wird ab Montag (09.07.) bis zu 3 Mio neue Stammaktien an seine Mitarbeiter ausgeben. An diesem Tag wird ein entsprechendes Optionsprogramm aus dem Jahr 2005 fällig. Insgesamt hätten die Mitarbeiter drei Jahre Zeit, ihre Optionen in Aktien zu tauschen, so VW. Zudem freut sich die Marke über einen höheren Beliebtheitsgrad. Europas größter Automobilhersteller konnte im ersten Halbjahr ein Absatzplus von rund 8% aufweisen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: