Volkswagen St.
- DER AKTIONÄR

Volkswagen: Schneller gefahren

Ertragsprognose erhöht

Volkswagen hat überraschend ihre Ertragsprognose erhöht und will bereits im laufenden Jahr mindestens 5,1 Mrd vor Steuern an Gewinn erzielen. Dies war bislang erst für das kommende Jahr geplant gewesen. Für das laufende Jahr wurde außerdem die Erwartung des operativen Ergebnisses erhöht.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michael Schröder | 0 Kommentare

Volkswagen: E-Power für die Bullen

VW hat einiges gut zu machen. Der Diesel-Skandal hat das Image des Autobauers kräftig ramponiert. Doch wo könnten die Wolfsburger punkten? In China drohen die Absatzzahlen abzuflachen. Das neue Abgas-Prüfverfahrens WLTP setzt dem Konzern zu. In Sachen Elektromobilität drückt VW dagegen auf das … mehr