Volkswagen St.
- DER AKTIONÄR

Volkswagen: Neues vom Machtkampf mit Porsche

Klage des Betriebsrates zurückgewiesen

Im Machtkampf bei Volkswagen hat Porsche vor Gericht einen Sieg errungen. Das Arbeitsgericht Stuttgart wies am Dienstag eine Klage zurück, mit der VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh die Mitbestimmungsvereinbarung der Porsche Holding kippen wollte. Diese geht nach seiner Ansicht zulasten der VW-Belegschaft.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: