Volkswagen Vz.
- Jochen Kauper - Redakteur

Volkswagen: Morgan Stanley sieht kein Potenzial für die Aktie

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Volkswagen auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 125 Euro belassen. Der Ausblick für 2016 bleibe für den Autobauer weiterhin unsicher, sei aber der Schlüssel für die Kursentwicklung, schrieb Analyst Adam Jonas in einer Branchenstudie vom Montag.

Daimler bleibt erste Wahl

DER AKTIONÄR bleibt bei seiner Einschätzung für die VW-Aktie. Favorit unter den Autowerten bleibt Daimler. Wird die Bundesregierung erste Pläne für eine Förderung der Elektromobilität in Deutschland vorlegen, wird die Börse die BMW-Karte spielen. Der Autobauer ist was die Elektromobilität betrifft, bestens positioniert. Zur Familie der Stromer i3 und i8 wird bald noch der i5 hinzu kommen. Etwas spekulativer ist eine Wette auf einen nachhaltigen Turnaround von Peugeot.

 

(Mit Material von dpa-AFX).

 

 


Vermögensaufbau leicht gemacht

Einfach erfolgreich anlegen

Autor: Schwarzer, Jessica
ISBN: 9783864702853
Seiten: 244
Erscheinungsdatum: 02.12.2015
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: Artikel als Buch und eBook verfügbar

Weitere Informationen sowie eine Leseprobe und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Keine Hektik, kein Zocken: ein Ratgeber für den entspannten Weg zum eigenen Vermögen. Die renommierte Geldanlage-Expertin des Handelsblatts erklärt, wie Anleger ihr Geld ohne großen Zeitaufwand oder hohe Kosten clever anlegen und ihr Vermögen mehren – und trotzdem gut schlafen können. Geldanlage muss nicht kompliziert sein. Sie kann sogar ganz einfach sein. Mit Indexfonds und ETFs wird der Vermögensaufbau ganz einfach. Jessica Schwarzer zeigt, wie sich jeder erfolgreich selbst um seinen Vermögensaufbau kümmern kann, ohne dazu Wirtschaft studieren oder Unmengen an Zeit investieren zu müssen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Volkswagen: (Fast) günstigster DAX-Industriewert

Die Sachkenner von Focus Money schreiben, die meisten Analysten scheinen zu glauben, die Auswirkungen von „Dieselgate“, dem Damoklesschwert über Volkswagen, seien einzuschätzen. Sie schätzen deshalb durchschnittlich für die nächsten Jahre einen Gewinnanstieg von 18,8 Prozent pro anno. Zusammen mit … mehr
| Jochen Kauper | 0 Kommentare

VW-Aktie: Das sieht technisch gut aus!

Die VW-Aktie entwickelt sich in den letzten Wochen deutlich besser als die Papiere von BMW und Daimler. Gut, VW hat nach dem Abgasskandal auch massiv an Wert verloren. Und weil die Skepsis gegenüber den Autowerten nach wie vor hoch ist, verlieren BMW und Daimler Stück für Stück weiter an Wert. … mehr