Volkswagen St.
- DER AKTIONÄR

Volkswagen: Abfahren auf Scania

Anteil aufgestockt

Der Wolfsburger Autobauer hat seine Beteiligung am schwedischen LKW-Bauer Scania erhöht. VW stockte den Anteil leicht von 20,03% auf 20,89% auf. Das entspricht einen Stimmrechtsanteil von 37,98%, nach zuvor 36,4%.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: