Viscom
- Michael Schröder - Redakteur

Viscom: Prognose nach starkem Halbjahr angehoben – Aktie im Real-Depot über 35% im Plus

Der Vorstand der Viscom AG hebt die Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2017 auf Basis der vorläufigen Halbjahreszahlen an. Die Aktie legt deutlich zu und generiert ein neues Kaufsignal. Im Real-Depot liegt die Aktie mittlerweile über 35 Prozent im Plus – Tendenz steigend!

Nach einem bereits starken ersten Quartal konnten sich nach vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr 2017 der Auftragseingang, Umsatz, Auftragsbestand und das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) auch im zweiten Quartal nochmals steigern. Vor diesem Hintergrund erhöht Viscom die Prognose für das Gesamtjahr. Der Vorstand erwartet nunmehr Umsatzerlöse von 87 und 92 Millionen Euro (zuvor: 80 und 85 Millionen Euro) bei einer EBIT-Marge von 14 bis 16 Prozent (zuvor: 13 bis 15 Prozent). Damit dürfte unter dem Strich für das Jahr 2017 bereits ein Euro Gewinn je Aktie stehen.

Mit der erhöhten Prognose, prall gefüllten Oderbüchern und einer im Peer-Group-Vergleich günstigen Bewertung dürfte die Aktie in den kommenden Wochen Kurs auf die 25-Euro-Marke (und mehr) nehmen. DER AKTIONÄR spekuliert im Real-Depot weiter auf dieses Szenario. Die bereits im Mai gekaufte Posuition liegt bereits über 35 Prozent im Plus.


Das Real-Depot versucht durch kurz- und mittelfristige Investitionen in aussichtsreiche Aktien zum Erfolg zu kommen. Dabei stehen Trading-Chancen aus charttechnischer Sicht, aufgrund von positivem Newsflow oder anderen Sondersituationen im Fokus. Für zusätzliches Potenzial sorgt der Handel mit Hebelprodukten. Deshalb richtet sich das Depot vor allem an spekulativ orientierte Anleger. Interessiert? Dann holen Sie sich ein Probe-Abo und testen Sie für drei Monate das Real-Depot


Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: