Alcoa
- DER AKTIONÄR

US-Berichtssaison: Die Spannung steigt (Interview mit R. Runge, VCH)

Alcoa macht den Auftakt

Mit Spannung erwarten die Marktteilnehmer die bevorstehende Berichtssaison in den USA. Diese Earnings-Season soll den Experten Aussagen geben, ob die US-Volkswirtschaft in eine Rezession steuert, oder sogar schon darin steckt. Alcoa legte als erstes Unternehmen Zahlen vor. Diese zeigten sich freundlich. Dazu ein Interview mit Robert Runge, Fonds- u. Produktmanagement, VCH Investment Group.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Markus Bußler | 0 Kommentare

Alcoa: Misslungener Auftakt

Auf den ersten Blick ist der Start in die US-Berichtssaison gelungen. Der Aluminiumkonzern Alcoa hat einen Gewinn von 7 Cent ausgewiesen – Analysten hatten lediglich mit 2 Cent gerechnet. Doch der Ausblick enttäuscht. Und das kommt an der Börse schlecht an. Nachdem die Aktie im Handelsverlauf noch … mehr