Holidaycheck
- Florian Söllner - Leitender Redakteur

Urlaubszeit: Kaufempfehlung für Tomorrow-Focus-Aktie

Eine deutsche Internetfirma mit Potenzial. Das Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Tomorrow Focus deutlich angehoben. Grund ist die anhaltende Expansion der Tochter HolidayCheck.

Die besten Tage des Jahres müssen gut geplant sein. Daher informieren sich immer mehr Urlauber schon vorab über ihr Hotel auf Internetseiten wie HolidayCheck. Dort können ungeschminkte Bewertungen von Urlaubsgästen gelesen und danach die Reise direkt gebucht werden. Ein Geschäftsmodell, welches auch das Bankhaus Lampe überzeugt. Die Analysten haben nun das Kursziel von 4,70 auf 5,60 Euro angehoben. Die Wachstumsperspektiven würden sich noch nicht ausreichend im Kurs widerspiegeln.

Online-Buchung boomt

Die Experten schreiben in ihrer Analyse: „HolidayCheck, die Cash-Cow des Unternehmens, wird weiter national und international wachsen. Das wird sich überproportional positiv auf die Gewinne und die Cash-flows des Unternehmens auswirken. (...) Wir gehen davon aus, dass kurzfristig weitere Akquisitionen im Bereich Online-Travelling stattfinden werden. (...) Aktuell werden nur ca. 20 Prozent der Pauschalreisen online gebucht. Dieser Anteil wird auf bis zu 30 Prozent im Jahr 2014 ausgebaut werden."

Internet-Schnäppchen

Wegen der starken Gewinndynamik sieht das Bankhaus Lampe das KGV von 2012 auf 2013 von 15 auf 12 zurückgehen. DER AKTIONÄR hält aufgrund der günstigen Bewertung im Peer-Group-Vergleich und der freundlichen Charttechnik - das Papier hat die 38- und 90-Tagelinie zurückerobert - an seiner Empfehlung („Griff nach der Sonne") fest.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Florian Söllner | 0 Kommentare

Tomorrow Focus: Ab in den Abenteuerurlaub

Eine Pauschalreise ist die sichere Variante des Urlaubs. Max Mustermann weiß ziemlich genau, wie er die nächsten 14 Tage verbringt, und hat eine hohe Sicherheit, dass das Essen schmeckt und die Pool-Animateurin nett ist. Der typische Deutsche überlässt bei der Planung nichts dem Zufall und checkt … mehr