Suedzucker
- Werner Sperber - Redakteur

Turnaround-Trader: Südzucker mit 50 Prozent Potenzial

Der Turnaround-Trader erinnert an die Zahlen von Südzucker für das erste Quartal des laufenden Jahres. Dank der gestiegenen Rohstoffpreise verdoppelte das Unternehmen den Gewinn im Jahresvergleich beinahe. Der Aktienkurs legte daraufhin deutlich zu. Bis zu den Kursniveaus aus dem Jahr 2013 bleibt jedoch ein weiteres Potenzial von 52 Prozent. Anleger sollten die Aktie mit einem Stoppkurs bei 18,50 Euro halten beziehungsweise nachkaufen und einsteigen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Südzucker-Aktie: Klarer MDAX-Outperformer

Gestiegene Zuckerpreise und niedrigere Rohstoffkosten verleihen Europas Branchenprimus Südzucker Rückenwind. Das operative Ergebnis verbesserte sich im zweiten Geschäftsquartal (Ende August) um 28 Prozent auf 99 Millionen Euro, wie der MDAX-Konzern am Donnerstag mitteilte. Der auf die Anteilseigner … mehr
| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Südzucker-Aktie: Die Aufholjagd geht weiter

Nach dem großen Einbruch im Januar dieses Jahres hat die Aktie von Südzucker den Anlegern wenig Freude bereitet. Zuletzt wurde der Aktie aber wieder ordentlich Leben eingehaucht. Bereits am Freitag ging es bei dem Wert mehr als acht Prozent nach oben, am heutigen Montag kann die Aktie erneut 1,2 … mehr