TUI
- DER AKTIONÄR

TUI: Wann geht Frenzel K.O.?

Fredriksen stänkert erneut

Großaktionär John Fredrikson hat die sofortige Absetzung von TUI-CEO Frenzel gefordert. Der Norweger hält den Chef für "untragbar".

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

TUI: Das war stark

Der Touristikriese TUI hat für das zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2017/18 (30.09.) starke Zahlen vorgelegt. So kletterte der Umsatz wie von Analysten prognostiziert um 6,3 Prozent auf 3,26 Milliarden Euro. Beim Konzernergebnis gelang es dem Konzern sogar, die Markterwartungen zu … mehr