TUI
- Markus Bußler - Redakteur

TUI: 75 Prozent Potenzial

Steht die Aktie des Touristikkonzerns TUI vor einem Kurssprung? Wenn es nach der Meinung der Experten von Equinet geht, dann schon. In einer aktuellen Studie taxiert Jochen Rothenbacher das Kursziel auf 9,00 Euro. Die Aktie hätte damit 75 Prozent Potenzial.

Rothenbacher geht davon aus, dass TUI solide Resultate für das abgelaufene Quartal vorlegen dürfte. Auch der Ausblick sollte bestätigt werden. Auch die Commerzbank zeigt sich optimistisch. Johannes Braun sieht ein Kursziel von 7,50 Euro für das Papier. Er geht davon aus, dass das schlechte Wetter das Geschäft von TUI beflügeln könnte.

Wechsel an der Spitze

Zuletzt hat der geplante Abgang des Vorstandsvorsitzenden Michael Frenzel für Schlagzeilen gesorgt. Am 13. Februar 2013 will Frenzel seine Karriere bei TUI beenden. Sein Nachfolger ist Friedrich Joussen (49), derzeit noch Deutschland-Chef des Mobilfunkunternehmens Vodafone. Unter ihm soll TUI wieder Dividende zahlen.

DER AKTIONÄR sieht bei der Aktie von TUI durchaus gute Chancen auf steigende Kurse. Das Unternehmen hat sich mehr und mehr zum Tourismuskonzern gewandelt. Zudem dürfte mit dem Wechsel an der Spitze auch ein neuer Wind wehen. Gelingt es tatsächlich, wieder dividendenfähig zu werden, dürfte die Aktie weiteren Rückenwind bekommen. Auch aus charttechnischer Sicht sieht die Aktie vielversprechend aus.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

TUI: Ein Satz, der wirklich schmerzt

Das Marktumfeld für Aktien aus dem Luftfahrt- und Touristiksektor bleibt weiterhin hart. Die Aktien der Branchenvertreter befinden sich im Sinkflug. Kein Quartalsergebnis oder Ausblick von Lufthansa, TUI & Co konnte daran irgendetwas ändern. Und auch eine Aussage von gestern dürfte gerade der TUI … mehr
| Thorsten Küfner | 0 Kommentare

TUI und Lufthansa: Langsam wird es eng …

Es ist derzeit wirklich alles andere als leicht für die Anteilseigner von TUI und Lufthansa. Die beiden Aktien kämpfen derzeit noch darum, einen nachhaltigen Boden auszubilden. Dabei gibt es aber immer wieder stärkeren Gegenwind von schwachen Zahlen und Ausblicken der Konkurrenten oder von der … mehr