Gerresheimer
- Maximilian Steppan - Volontär

TSI-Neuaufnahme Gerresheimer: Morgan Stanley schickt Aktie in den Keller – so sollten sich Anleger verhalten!

Erstmals seit dem 21. August ist die Börsenampel in den vergangenen Tagen von rot auf grün umgesprungen. Das hatte zur Folge, dass der ShortDAX-ETF aus dem TSI-Musterdepot als seit langem einzige Position verkauft und durch neun trendstarke Werte ersetzt wurde. Mit einem TSI-2.0-Wert von 92,3 Prozent wanderte auch der MDAX-Titel Gerresheimer zu einem Kurs von 71,90 Euro ins Portfolio. Dieser steht nun mit einem kräftigen Minus am Indexende.

Analyst Patrick Wood von der US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Aktie von "Equal-weight" auf "Underweight" abgestuft, aber das Kursziel auf 60 Euro belassen. Dieses signalisiert ein weiteres Rückschlagsrisiko von fast 15 Prozent.
Die Bewertung des Verpackungsspezialisten erscheine anspruchsvoll, schrieb Wood in einer Studie. Er sieht zwar kaum Gründe für fallende Kurse und auch die Konsensschätzungen für 2016 erschienen vernünftig. Trotzdem rät er aber zu einer geringeren Gewichtung in den Portfolios.

Ruhe bewahren

Auch wenn TSI-Investoren mit der Aktie ins Minus gerutsch sind, sollten sie nicht die Nerven verlieren und sie nicht gleich über Bord werfen. Darüber hinaus befindet sich das Papier ohnehin weiter im Aufwärtstrend und die Unterstützung bei 69 Euro gibt dem Titel Halt. Das einzige Signal für den Ausstieg wäre ein Umspringen der TSI-Ampel auf rot.

(Mit Material von dpa-AFX)


Mit klaren Regeln Geld verdienen

Nachhaltig erfolgreich traden

Autor: Giese, Faik
ISBN: 9783864703010
Seiten: 336
Erscheinungsdatum: 20.11.2015
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: Artikel als Buch und als eBook verfügbar

Weitere Informationen, Bestellmöglichkeiten und eine Leseprobe zum Buch finden Sie hier

Faik Giese lebt vom Trading. Seine Strategie ist eine Mischung aus Markt-Timing und Aktienselektion. Sie folgt klaren Regeln und greift je nach Marktphase auf unterschiedliche Methoden zurück. Jede dieser Regeln hat einen umfangreichen Backtest durchlaufen. Die Strategie ist seit den 90er-Jahren erfolgreich im Einsatz. In diesem Buch legt Profi-Trader Giese erstmals seine komplette Strategie mit allen Regeln offen.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Michael Schröder | 0 Kommentare

Das sind die Top-Gewinner des Tages

Was haben die Papiere von Drägerwerk, Gerresheimer und CTS Eventim gemeinsam? Alle drei Aktien führen die Gewinnerliste in ihrem jeweiligen Index mit deutlichem Vorsprung an. Bei dem TecDAX- und MDAX-Wert liefern aktuelle Geschäftszahlen die notwendigen Impulse. Bei dem SDAX-Gewinner sorgt eine … mehr
| Thomas Brummer | 0 Kommentare

Gerresheimer: Leiden auf hohem Niveau

Der Verpackungsspezialist Gerresheimer hat für das Gesamtjahr einen Rückgang der Marge angedeutet. Eine angepeilte EBITDA-Marge von gut 19 Prozent soll es aber dennoch werden. Anhaltende Schwächen im Röhrenglasgeschäft bereiten der Konzernspitze Kopfzerbrechen. mehr
| Markus Bußler | 0 Kommentare

Gerresheimer: Großauftrag

Die Aktie des Spezialverpackungsherstellers Gerresheimer konsolidiert derzeit den steilen Anstieg von Mitte Februar. Doch die Chancen stehen gut, dass die Aktie ihre Aufwärtsbewegung fortsetzen wird. Die gute Meldungslage sollte den Kurs antreiben. mehr