- DER AKTIONÄR

TSI Gold: Crash? Einstiegszeit! Depot im Plus – jetzt die besten Gold-Aktien kaufen!

Der Goldpreis hat zuletzt deutlich Federn lassen müssen. Rund sieben Prozent günstiger ist die Feinunze jetzt zu haben. Die Ersten sprechen von einem Crash. Die Klugen steigen jetzt ein, bauen ihre Positionen aus. Denn der Zeitpunkt ist günstig, die jetzige Phase optimal, um sich bestens aufzustellen für den nächsten Aufschwung. Und so kommt auch ins TSI-Gold-Depot Bewegung. 

Die Klugen wissen es ohnehin: Wenn die Kanonen donnern, muss man kaufen. Und sie donnern. Also kaufen sie. Der Goldpreis befindet sich im Korrekturmodus, hat sieben Prozent verloren, viele Goldminenaktien noch weitaus mehr. Der Zeitpunkt also ist gekommen, sich zu positionieren – und zwar auf der Long-Seite. Kaufen heißt die Devise. Doch selbstverständlich nicht irgendwelche Aktien, sondern nur diejenigen, die über überdurchschnittlich viel Potenzial verfügen. Aktien, die das Zeug dazu haben, den Markt hinter sich zu lassen. Bei der Auswahl hilft ihnen ein bewährtes System: TSI. Der Trend-Stärke-Indikator filtert aus den besten Gold- und Silberminenaktien diejenigen heraus, die starke Aufwärtstrends etablieren. Das Ergebnis: Trotz Verwerfungen beim Goldpreis notiert das zugehörige TSI-Gold-Depot mit 16,5 Prozent im Plus! Wenn Sie noch nicht investiert sind, sollten Sie nicht lange zögern. Der nächste Aufschwung steht unmittelbar bevor! 

Wechsel wird jetzt vorgenommen

In das TSI-Gold-Depot mit fünf Werten kommt in der jetzigen Phase Bewegung. Ein Titel muss das Portfolio verlassen. Es erfüllt nicht mehr die Kriterien für einen weiteren Verbleib, steht in der Liste der stärksten Gold- und Silberminenaktien (und nur die sollen sich im Depot befinden) nicht mehr weit genug oben. Es macht Platzt für einen neuen Titel. Einen, der eine bessere Rendite erwarten lässt. Dieser neue Titel belegt Platz 1 der besten, weil trendstärksten Aktien im insgesamt 64 Titel umfassenden Ranking. 

Neue Ranglisten inkl. Rising Gold Star

Die aktuelle Ausgabe des TSI-Gold-Reports weist dieses Mal einige Neuerungen auf. So wurden die Ranglisten gesplittet. Es gibt jetzt zwei: Eine listet die trendstärksten mittelgroßen und großen Gold- und Silberminenaktien auf. Diese Aktien werden bei der Depotzusammensetzung berücksichtigt. Sie sind solide, bieten enormes Potenzial und sind obendrein gut handelbar. Hinzu kommt eine neue Liste, nämlich die der kleineren Unternehmen des Sektors. Hierfür wird ein kurzlaufender TSI-Wert herangezogen, der die aktuelle Trendstärke misst. Gleichzeitig wird auf den Kursverlauf geachtet, der nicht zu abrupt (zum Beispiel aufgrund eines singulären Ereignisses) verlaufen sein sollte. Die Aktie, die beide Kriterien am besten erfüllt, wird als „Rising Gold Star“ des Monats vorgestellt. Die kurzfristigen Kursaussichten sind für diese Aktie hervorragend. Lesen Sie jetzt die neue Ausgabe des TSI-Gold-Reports und lernen Sie den ersten Rising Gold Star kennen!

TSI Gold: Jetzt lesen, gleich handeln

Sie können den neuen TSI-Gold-Report gleich hier herunterladen und lesen. Oder Sie fordern Ihr persönliches Abonnement an und sparen dabei bares Geld. Als Abonnent von DER AKTIONÄR oder TSI Premium können Sie TSI Gold ein Jahr lang mit einer Ersparnis in Höhe von über 30 Prozent lesen. Klicken Sie hier und informieren Sie sich über das Angebot. Sind Sie kein Abonnent der genannten Publikationen, sparen Sie dennoch ganze 17 Prozent. Das entsprechende Angebot finden Sie hier.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV