DAX
- Michael Schröder - Redakteur

Treibt die Zahlenflut den DAX Richtung 6.000 Punkte?

In den nächsten Tagen startet die heimische Berichtssaison richtig durch. Nachdem die vergangene Woche am deutschen Aktienmarkt kräftige Kursgewinne brachte, hoffen die Börsianer auf gute Zahlen und optimistische Ausblicke der DAX-Konzerne - und damit auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung. DER AKTIONÄR zeigt, worauf sich die Anleger in dieser Woche einstellen müssen.

Das Thema Griechenland wurde zuletzt zwar in den Hintergrund gedrängt, die Probleme sind allerdings noch lange nicht vom Tisch. Experten sind sich einig: das Thema wird die Märkte weiter noch eine Weile in Atem halten. "Es würde mich nicht wundern, wenn weitere Länder in die Schusslinie gerieten", so ein Volkswirt.

Mehr zum Thema:
boerse.ARD.de
"Gib mir Zehn!"im DAX
Handelsblatt.com
DAX: Anlegern winken weitere Kursgewinne
manager-magazin.de
DAX-Schwergewichte lassen sehen
DER AKTIONÄR
Unternehmenescenter
Aktienreports.de
Spezialreports im Blick

Aber auch die kommenden Konjunkturdaten werden nach dem ersten Drehen der US-Notenbank an der Zinsschraube mit Argusaugen beobachtet. Die Kernfrage bleibt: Steigert die Entscheidung das Vertrauen in die wirtschaftliche Erholung, oder macht sich die Fed Sorgen um die Inflation und reagiert deshalb so früh?

Bislang verlief die Berichtssaison mit Licht und Schatten. In dieser Woche gewähren gleich zehn DAX-Konzeren einen Einblick in die Geschäftsentwicklung im abgelaufenen Jahr. So werden unter anderen die Zahlen von Allianz, BASF, Bayer, Commerzbank, FMC, Fresenius, Deutsche Telekom, Henkel, Merck und RWE erwartet.

In der vergangenen Woche hatte der DAX 3,2 Prozent auf 5.722 Punkte zugelegt. Wie geht es weiter? Hat der heimische Leitindex ausreichend Kraft, um wieder an die 6.000-Punkte-Marke zu laufen, oder droht ein erneuter Rückschlag? Eine spannende Woche steht bevor ...


Wie funktioniert die Börse? Wie kommen Kurse zustande? Warum funktioniert Charttechnik? Welche Kennzahlen sind wichtig? Wie und wo kann ich ein Depot eröffnen? Wenn auch Sie sich solch grundlegende Fragen rund um das Börsengeschäft stellen, dann sind Sie bei diesem Buch gut aufgehoben.


Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

DAX aktiviert Limit - jetzt gilt's!

Der DAX startet mit einem großen Minus in den Donnerstag. Der Handelsstreit zwischen USA und China belastet die Stimmung. Zeitweise fällt der deutsche Leitindex unter die wichtige Unterstützung bei 12.000 Punkten, wo das Abstauberlimit für einen Turbo-Long-Optionsschein liegt. Das ist in der … mehr
| Martin Weiß | 0 Kommentare

Wall Street Marktbericht: Schonfrist für Huawei treibt Dow Jones an; Tesla (10 Dollar?), Alibaba, Baidu, Apple, Amazon, Microsoft im Fokus

Versöhnlichere Töne im Handelsstreit zwischen den USA und China treiben am Dienstag die Kurse an der Wall Street nach oben. Indikationen sprechen für einen Anstieg des Dow Jones in der Eröffnungsphase um 120 Punkte. Ob das Plus die Stimmung der Tesla-Aktionäre ebenfalls aufhellt, ist allerdings … mehr