- DER AKTIONÄR

Tipp24: Rekord-EBIT in Q3 (Interview mit J. Schumann, Vorstand)

Konzernergebnis sinkt

Der Lottoanbieter im Internet hat in den ersten neun Monaten 2007 das EBIT um 2,4 Prozent auf 5,2 Mio EUR gesteigert. Allein das dritte Quartal wies ein Rekordergebnis von 2,9 Mio EUR aus. Dank der vermittelten Spieleinsätze stieg der Umsatz von Januar bis September um 17% auf 28,5 Mio EUR. Negative Sondereffekte ließen aber die EBIT-Marge um 2,6 auf 18,4% sinken. Aufgrund eines Einmaleffektes und Einmalaufwendungen sank das Ergebnis in den ersten neun Monaten um 31,8% auf 3,9 Mio EUR. Im Interview: Jens Schumann, Vorstandsmitglied bei Tipp24.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV