ConocoPhillips
- Thomas Bergmann - Redakteur

Tipp des Tages: Ölpreis treibt Gazprom-Rivalen an

Die Aussicht auf weitere Förderkürzungen in wichtigen Ölnationen sowie die Krise in Venezuela haben zuletzt für steigende Ölpreise gesorgt. So kostet beispielsweise ein Barrel der Sorte WTI wiederknapp 60 Dollar, nachdem es zum Jahreswechsel nur noch 45 Dollar waren. In diesem Zusammenhang haben sich auch die Kurse der großen Mineralölkonzerne wie BP, Gazprom oder Exxon Mobil erholt. Technisch gut schaut ConocoPhillips aus.

Der amerikanische Ölkonzern steht kurz vor dem Sprung über die wichtige 200-Tage-Linie. Nur knapp darüber - im Bereich von 70 Dollar - verläuft ein massiver horizontaler Widerstand. Wird der gebrochen, winkt ein Anstieg bis zum 52-Wochen-Hoch. Wie Anleger von dieser Entwicklung profitieren können, erfahren Sie in der aktuellen Sendung "Trading-Tipp" bei DER AKTIONÄR TV.

 

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Centrosolar, Conergy und Nordex, Gold sowie ConocoPhillips unter der Lupe

Die Platow Börse zeigt für Centrosolar weiter ein heiteres Gemüt. 4investors beschäftigt sich mit Conergy und Nordex. Trading Kompakt ist mit passenden Derivaten für jedes Szenario beim Goldpreis gerüstet. Focus Money will weiter aus der Quelle sprudelnder Aktiengewinne von ConocoPhillips schöpfen. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: CTS Eventim, Hochtief, Kellogg, ConocoPhillips, Escada, Artificial Life und andere unter der Lupe

Die Prior Börse bescheinigt CTS Eventim, gute Karten zu haben. Platow Derivate baut mit einem Zertifikat auf Hochtief. Fuchs Kapitalanlagen wünscht den Anlegern mit Kellogg „Guten Appetit“. Die Actien-Börse hält ConocoPhillips für solide und spekuliert auch aus einem anderen Grund auf höhere Kurse. Trade24 setzt auf Escada. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Marion Schlegel | 0 Kommentare

ConocoPhilips: Analysten uneins

Der Ölpreis hat sich in den letzten Tagen stabilisiert. Die Aktie des amerikanischen Ölkonzerns ConocoPhilips konnte von der Erholung des Ölpreises bislang wenig profitieren. Die Analysten sind über die weitere Entwicklung der Aktie geteilter Meinung. mehr
| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Exxon Mobil wieder die Nummer 1

Der amerikanische Ölriese Exxon Mobil hat in der alljährlich veröffentlichten Liste Fortune 500 die Einzelhandelskette Wal-Mart wieder vom ersten Platz verdrängt. Auch für das laufende Jahr gibt sich der Ölkonzern zuversichtlich. mehr