Telekom Austria
- DER AKTIONÄR

Telekom Austria: Anschluß verloren (Interview mit B. Nemsic, CEO)

Q1-Nettogewinn sinkt

Telekom Austria hat im 1. Quartal einen geringeren Nettogewinn als im Vergleichszeitraum des Vorjahres erzielt. Das Ergebnis erreichte 147,2 (Vj.: 154,0) Mio EUR. Belastend wirkten unter anderem sinkende Roaming-Gebühren und rückläufige Festnetzumsätze. Das EBIT fiel um 4,9% auf 210,7 Mio EUR. Das Betriebsergebnis verringerte sich von 221,6 Mio auf 210,7 Mio EUR. Zu den Zahlen ein Interview mit Boris Nemsic, CEO bei Telekom Austria.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Telekom Austria, Bertrandt, U.S. Silver und der KOSPI unter der Lupe

Der Austria Börsenbrief freut sich darüber, dass die Aktie von Telekom Austria doppelt unbeliebt ist. Das Stuttgarter Researchbüro sieht bei Bertrandt eine günstige Einstiegschance. Der Rohstoff-Spiegel zählt U.S. Silver nach der Konsolidierung weiter zu den Favoriten. Der Zertifikate & Optionsscheine Trader will die Korrektur beim KOSPI mit einem Derivat nutzen. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Minster Pharmaceuticals, Nasdaq 100, Gerry Weber International, Helikos-IPO, Intuitive Surgical und andere unter der Lupe

Global Biotech Investing haben mit Minster Pharmaceuticals einen aussichtsreichen aber auch risikoreichen Biotechwert entdeckt. Die Euro am Sonntag wettet mit einem Derivat auf weitere Kursrückschläge des Index Nasdaq100. Die Platow Börse fühlt sich von Gerry Weber International weiterhin angezogen. Der Anlegerbrief performaxx beschäftigt sich mit dem geplanten Börsengang von Helikos, dem ersten IPO des Jahres 2010. Trade24 setzt auf Intuitive Surgical. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: OHB Technology, Cancom, Triton Biopharma, Budi Acid Jaya, Alcoa und andere unter der Lupe

Die Euro am Sonntag hebt mit OHB Technology ab. Die Platow Börse lobt die positiven Aussichten für Cancom IT Systeme. Global Biotech Investing rät dazu, nicht auf den neuen Report über Triton Biopharma zu warten. Der Emerging Markets Investor sieht enorme Wachstumschancen für Budi Acid Jaya. Trade24 setzt auf Alcoa. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr
| Werner Sperber | 0 Kommentare

Börsenwelt Presseschau: Mayr-Melnhof Karton, Wilex, IVU Traffic Technologie, InTiCa Systems, CIGNA und andere unter der Lupe

Der Austria Börsenbrief hält die Kartons von Mayr-Melnhof für eine solide Basis für ein langfristiges Investment. Der Nebenwerte-Investor gesteht Wilex Vervielfachungspotenzial zu. Global Performance ist von IVU Traffic doppelt positiv überrascht. Der CdC AktienSnapshot sieht InTiCa Systems wieder auf einem guten Weg. Trade24 setzt auf CIGNA. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots. mehr