TALANX
- Werner Sperber - Redakteur

Talanx: Nur mit diesem Derivat reizvoll; Börsenwelt Presseschau I

Die Experten des Zertifikatejournals empfehlen den Kauf des am 29. Dezember 2014 fälligen Bonus-Zertifikates (WKN PA1 JXC) der BNP Paribas auf Talanx. Die Bank zahlt mindestens 29 Euro zurück, wenn die Aktie stets mehr als 21 Euro gekostet hat. Anleger sollten das Zertifikat verkaufen, wenn die Aktie bei weniger als 22,60 Euro notiert. Der Aktienkurs pendelt seit längerem lediglich in einer recht engen Spanne. Das Rekordhoch liegt bei 25,88 Euro und ab 26 Euro dürfte nicht mehr viel Steigerungspotenzial vorhanden sein. Die Unterstützung bei 23 Euro sichert dafür gut ab. Herbert Haas, Vorstandsvorsitzender des Versicherungskonzerns, hat seine Zurückhaltung aufgegeben und das Ziel von 700 Millionen Euro Gewinn für das vergangene Jahr nun bestätigt und gleichzeitig einen Gewinn von mindestens 700 Millionen Euro für dieses Jahr prognostiziert. Da das Unternehmen 35 bis 40 Prozent dieses Ertrages an die Aktionäre ausschütten möchte, könnten die Anteilseigner nun mit etwas mehr Dividende rechnen als bisher erwartet. Der Konzern möchte künftig vor allem im Ausland wachsen, wie etwa der Türkei oder Mexiko. Dazu sollen auch zugekaufte Firmen beitragen.

Börsenwelt Presseschau (Aus gegebenem Anlass: Der vorhergehende Text ist von der genannten Publikation übernommen sowie üblicherweise sinnwahrend gekürzt und verständlicher formuliert. Anmerkungen der Börsenwelt-Redaktion stehen ausschließlich in Klammern und sind mit dem Vorsatz "Anmerkung der Redaktion" gekennzeichnet. Eine Presseschau gibt Texte anderer Presseorgane wieder, ohne deren Sinn zu verändern. Kollege H. G. hat auf folgendes hingewiesen: Die Bezeichnung "endlos laufender Call-Optionsschein" ist nicht korrekt beziehungsweise irreführend, denn Optionsscheine (im strengen Sinne) haben immer eine Laufzeit. Korrekt müsste es "Turbo-Call-Optionsschein" etc. heißen. Im Sinne der leichteren Lesbarkeit behalten wir jedoch die Formulierung "endlos laufender Call-Optionsschein" bei.)


205% First Solar/ 280% ProSieben-Call/ 320% Euro-AUD-Call
DIE BESTEN HANDELSCHANCEN der Woche auf den Punkt gebracht
Wöchentlich werten die Börsenwelt-Experten bis zu 400 Empfehlungen der deutschsprachigen Börsen-Elite für Sie aus. Die besten Empfehlungen schaffen es in den Börsenwelt Börsenbrief. Lassen auch Sie ein Netzwerk von Fachleuten für sich arbeiten - und sichern Sie sich die besten Empfehlungen zum absoluten Discount-Preis. Sie erhalten Top-Tipps, die ihrem Namen alle Ehre machen. Zögern Sie nicht und bestellen auch Sie jetzt den Börsenwelt Börsenbrief.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: