Syngenta
- DER AKTIONÄR

Syngenta: Pralle Umsätze geerntet

Q3-Umsatz +21%

Der Agrarchemiekonzern konnte im abgelaufenen 3. Quartal höhere Umsätze als im Vorjahr verbuchen. Die Erlöse stiegen um 21% auf 1,70 Mrd USD. Die Schweizer verzeichneten ihr größes Wachstum in Lateinamerika. Auf 9-Monatsbasis kletterte der Umsatz um 12% auf 7,4 Mrd USD. Aufgrund dieser Entwicklung hob Syngenta das Gewinnziel für 2007 an.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Norbert Sesselmann | 0 Kommentare

Nach den Zahlen: Quo vadis, Syngenta?

Der Schweizer Konzern Syngenta hat im ersten Quartal 2010 einen leichten Umsatzrückgang von drei Prozent auf 3,53 Milliarden Dollar hinnehmen müssen. Analysten sind im Schnitt von einem Quartalsumsatz von 3,57 Milliarden Dollar ausgegangen. Für den Rest des Geschäftsjahres gab sich das Unternehmen aber optimistisch. mehr