SUESS Microtec
- Markus Bußler - Redakteur

Süss MicroTec: Auf den zweiten Blick „stark“

Auf den ersten Blick betrachtet, sind die Zahlen des Chipzulieferers Süss MicroTec nicht allzu gut ausgefallen. Im zweiten Quartal verbuchte der Konzern einen Umsatzeinbruch von 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dennoch: Der Auftragseingang deutet auf eine bessere Zukunft hin.

Der Auftragseingang erhöhte sich um 29 Prozent auf 41,4 Millionen Euro und liegt damit deutlich höher als der Umsatz von 36,3 Millionen Euro im zweiten Quartal. Das Unternehmen verzeichnete insgesamt im ersten Halbjahr einen Umsatzrückgang gegenüber dem starken Vorjahreswert. Die Umsatzerlöse erreichten 67,5 Millionen Euro und lagen damit rund 20 Prozent unter dem Betrag des Vorjahres von 84,7 Millionen Euro. Der Auftragseingang lag mit 80,4 Millionen Euro auf dem Niveau des Vorjahres. Der Auftragsbestand summiert sich auf 107,2 Millionen Euro.

Prognose angehoben

„Aufgrund des starken Auftragseingangs in der ersten Jahreshälfte wird die ursprüngliche Umsatzprognose für das Gesamtjahr 2012 erhöht. Süss MicroTec erwartet nunmehr einen Umsatz zwischen 160 und 170 Millionen Euro. Das Unternehmen war bisher von einem Umsatz in Höhe von mehr als 155 Millionen Euro und einer EBIT-Marge im unteren Bereich einer Bandbreite von fünf bis zehn Prozent ausgegangen", heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Das EBIT soll sich im laufenden Jahr auf fünf bis zehn Millionen Euro belaufen.

Sowohl die Charttechnik als auch die Fundamentaldaten verlocken zu einem Einstieg bei der Aktie. Gelingt es dem Papier, aus dem Seitwärtstrend nach oben auszubrechen, dürfte der Kurs Richtung des Jahreshochs bei 11,25 Euro steigen. Equinet-Analyst Adrian Pehl sieht sogar noch größeres Potenzial. Das Kursziel taxiert er auf 13,00 Euro. Anlegern sichern ihre Position mit einem relativ engen Stopp bei 7,80 Euro ab.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Philip Gensheimer -
    Wie sieht is es aktuell um dieses Unternehmen aus? Bin z.Z auf suche neuer Aktien für mich die nicht im Gespräch bzw. auf Maydorns Watchlist stehen. Besteht die möglichkeit einnen neuen Artikel über die Firma zu erstellen??

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema: