Südzucker
- Marion Schlegel - Redakteurin

Südzucker: Top-Gewinner im MDAX

Mit einem deutlichen Kurssprung reagierte am heutigen Dienstag die Aktie des größten europäischen Zuckerproduzenten Südzucker auf die jüngste Prognoseanhebung des Konzerns. Zusammen mit Gildemeister führt Südzucker die Gewinnerliste des MDAX an.

Die Aktien von Südzucker haben am Dienstag nach der Veröffentlichung der Zahlen für das erste Geschäftshalbjahr und der Anhebung der Prognose für das Gesamtjahr kräftig zugelegt. Mit einem Plus von 2,50 Prozent auf 28,30 Euro gehört der die Aktie von Europas größtem Zuckerproduzenten zu den absoluten Top-Performern im MDAX. Für die ersten sechs Monate wies Südzucker ein Umsatzplus von 18 Prozent auf 3,9 Milliarden Euro aus, das operative Ergebnis stieg nach vorläufigen Berechnungen um 62 Prozent auf 562 Millionen Euro.

 

Deutliche Prognose-Anhebung

Nur einen Tag nachdem die Tochter Cropenergies ihre Jahresprognose angehoben hatte, schraubte auch die Mutter ihre Umsatz- und Gewinnerwartungen nach oben. Nach einem starken ersten Halbjahr erwartet Südzucker nun für das Ende Februar auslaufende Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von über 7,5 Milliarden Euro (Vorjahr: 7). Das operative Ergebnis soll auf mehr als 900 Millionen Euro (Vorjahr: 751) steigen, wie der Konzern mitteilte. Zuvor hatte Südzucker für dieses Jahr einen Umsatz von mehr als 7 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis von mehr als 800 Millionen Euro angepeilt. Die Prognoseanhebung kam für viele Analysten nicht unerwartet. Allerdings hatten sie erst bei der Vorlage der Halbjahreszahlen am 9. Oktober damit gerechnet. "Die Aktie lief in der letzten Zeit wohl auch aus diesem Grund recht gut", sagte Analyst Daniel Seidenspinner von der Privatbank Metzler.

Gewinne laufen lassen

Die Aktie von Südzucker hat zuletzt wieder deutlich Fahrt aufgenommen. Anleger sollten ihre Gewinne von mittlerweile mehr als 80 Prozent seit der Empfehlung des AKTIONÄR weiter laufen lassen. Position mit einem Stopp bei 21,90 Euro absichern!

Mit Material von dpa-AFX.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Südzucker: Keine süße Versuchung

Nach den zuletzt ruhigen Wochen beginnt in den USA wieder die Berichtssaison. Den Anfang machen hierbei Fastenal, ein Händler und Hersteller von Verbindungsmitteln, und die Bank JPMorgan. Doch auch in Deutschland öffnen mit Gerresheimer und Südzucker zwei Konzerne ihre Bücher. Vor allem bei Europas … mehr
| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Südzucker: Aktie nach Zahlen im Wechselbad

Der weltgrößte Zuckerproduzent hat seine Neun-Monats-Zahlen vorgelegt - und die sind gar nicht schlecht ausgefallen. Südzucker hat unter anderem dank gut laufender Exportgeschäfte im Kerngeschäft die Umsatzerwartung für das laufende Jahr angehoben. Die Südzucker-Aktie zuckte jedoch nur kurz nach … mehr
| Christian Scheid | 0 Kommentare

Die Happy-New-Year-Wette

Die Wochen vor Weihnachten sind eigentlich eine besinnliche Phase. Doch bei vielen Profi-Anlegern ist von Ruhe keine Spur. Denn sie machen ihre Depots in den letzten Dezember-Tagen fit für die Jahresendabrechnung. Geschickte Anleger können sich die dabei auftretenden Kursbewegungen zunutze machen. mehr
| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

Faktor-Trade des Tages: Südzucker

Die Aktie von Südzucker ist heute stärkster Wert im MDAX. Nach Monaten des Grauens ist dies möglicherweise ein erster Schritt in eine bessere Zukunft. Aus technischer Sicht besteht jetzt Anschlusspotenzial bis 19 Euro, eventuell sogar bis 20 Euro. Die Aktie eignet sich daher als Basiswert für den … mehr