Südzucker
- Marion Schlegel - Redakteurin

Südzucker: Glänzendes Ergebnis

Die Aktie des MDAX-Konzerns Südzucker kann am Donnerstag erneut zulegen. Die jüngsten Quartalszahlen bestätigten den positiven Ausblick des Unternehmens. Der operative Gewinn stieg um mehr als 80 Prozent.

Die Geschäfte von Europas größtem Zuckerproduzenten Südzucker laufen weiterhin gut. Im zweiten Geschäftsquartal erzielte der MDAX-Konzern einen deutlichen Gewinnsprung. Wie das Mannheimer Unternehmen mitteilte, treiben die hohen Zuckerpreise das operative Ergebnis um 83 Prozent auf 299 Millionen Euro nach oben. Der auf die Anteilseigner entfallende Überschuss wurde von 52 Millionen auf 174 Millionen Euro mehr als verdreifacht. Beim Umsatz verbuchte Südzucker einen Anstieg von fast 20 Prozent auf zwei Milliarden Euro. Alle Sparten trugen zu den Zuwächsen bei. Insbesondere das Kernsegment Zucker florierte. Zulegen konnten aber auch der Bereich Bioethanol sowie die Spezialitäten, hinter denen sich Tiefkühlpizza, Stärke oder Lebensmittelzutaten verbergen. Rückläufig beim Ergebnis entwickelte sich einzig der Bereich Frucht.

 

Starker Ausblick

Südzucker hatte bereits Ende September die Märkte auf starke Quartalszahlen eingestimmt und seine Gesamtjahresprognose angehoben. Der Umsatz soll 2012/13 (per Ende Februar) von 7 Milliarden im Vorjahr auf über 7,5 Milliarden Euro steigen. Das operative Ergebnis wird bei mehr als 900 Millionen Euro (Vorjahr: 751) erwartet.

Die Aktie kann um 0,5 Prozent auf 28.04 Euro zulegen. Seit der Empfehlung des AKTIONÄR hat die Aktie von Südzucker bereits mehr als 80 Prozent zugelegt. Anleger sollten ihre Gewinne mit einem Stopp bei 24,90 Euro weiter laufen lassen.

Mit Material von dpa-AFX.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Maximilian Völkl | 0 Kommentare

Südzucker: Keine süße Versuchung

Nach den zuletzt ruhigen Wochen beginnt in den USA wieder die Berichtssaison. Den Anfang machen hierbei Fastenal, ein Händler und Hersteller von Verbindungsmitteln, und die Bank JPMorgan. Doch auch in Deutschland öffnen mit Gerresheimer und Südzucker zwei Konzerne ihre Bücher. Vor allem bei Europas … mehr
| Martin Mrowka | 0 Kommentare

Südzucker: Aktie nach Zahlen im Wechselbad

Der weltgrößte Zuckerproduzent hat seine Neun-Monats-Zahlen vorgelegt - und die sind gar nicht schlecht ausgefallen. Südzucker hat unter anderem dank gut laufender Exportgeschäfte im Kerngeschäft die Umsatzerwartung für das laufende Jahr angehoben. Die Südzucker-Aktie zuckte jedoch nur kurz nach … mehr
| Christian Scheid | 0 Kommentare

Die Happy-New-Year-Wette

Die Wochen vor Weihnachten sind eigentlich eine besinnliche Phase. Doch bei vielen Profi-Anlegern ist von Ruhe keine Spur. Denn sie machen ihre Depots in den letzten Dezember-Tagen fit für die Jahresendabrechnung. Geschickte Anleger können sich die dabei auftretenden Kursbewegungen zunutze machen. mehr