Suedzucker
- DER AKTIONÄR

Südzucker: Ein Ausblick

Berg- und Talfahrt

Die Aktie von Südzucker hat in diesem Jahr bereits einiges mitmachen müssen. Nach den ernüchternden Jahreszahlen im März konnte sich das Papier zwar wieder fangen, fiel aber kurz darauf im Juli wieder stark ab. Von Erholung kann seitdem keine Rede sein. Schuld an dem Kurseinbruch ist vor allem die Reform auf dem europäischen Zuckermarkt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Südzucker-Aktie: Klarer MDAX-Outperformer

Gestiegene Zuckerpreise und niedrigere Rohstoffkosten verleihen Europas Branchenprimus Südzucker Rückenwind. Das operative Ergebnis verbesserte sich im zweiten Geschäftsquartal (Ende August) um 28 Prozent auf 99 Millionen Euro, wie der MDAX-Konzern am Donnerstag mitteilte. Der auf die Anteilseigner … mehr