Suedzucker
- DER AKTIONÄR

Südzucker: Bittere Prognose für Q1

Gewinneinbruch erwartet

Die Bilanz von Südzucker scheint bitter auszufallen. Am morgigen Donnerstag (12.07.) gibt der Konzern seine Zahlen für das 1. Quartal bekannt. Man rechnet mit einem Gewinneinbruch, da die EU-Zuckermarktreform die Zahlen des größten Zuckerproduzenten versalzt.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Marion Schlegel | 0 Kommentare

Südzucker-Aktie: Klarer MDAX-Outperformer

Gestiegene Zuckerpreise und niedrigere Rohstoffkosten verleihen Europas Branchenprimus Südzucker Rückenwind. Das operative Ergebnis verbesserte sich im zweiten Geschäftsquartal (Ende August) um 28 Prozent auf 99 Millionen Euro, wie der MDAX-Konzern am Donnerstag mitteilte. Der auf die Anteilseigner … mehr