DAX
- DER AKTIONÄR

Subprime-Krise: Auswirkung auf die Weltwirtschaft (Interview mit Dr. J. Krämer, Chef-Volkswirt)

Weitere Branchen neben Finanzsektor in Gefahr?

Besorgte Anleger, wortkarge Kreditinstitute und eine Europäische Zentralbank, die binnen weniger Stunden insgesamt rund 200 Mrd EUR in den Geldmarkt pumpt um ein Zusammenbruch der Märkte zu verhindern. Der US-Subprime-Sumpf scheint größer und tiefer zu sein, als angenommen. Nun wird diskutiert und spekuliert, ob neben dem Finanzsektor weitere Branchen in den Sog gezogen werden könnten. Dazu ein Interview mit Dr. Jörg Krämer, Chef-Volkswirt der Commerzbank.

Artikel kommentieren:

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.
Sie besitzen noch kein Login? Dann registrieren Sie sich kostenfrei.

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Videos zum Thema:

Der Aktionär TV

Mehr zum Thema:

| Thomas Bergmann | 0 Kommentare

10 Punkte - DAX macht das einzig Richtige

Viele Experten haben dem DAX ein turbulentes Börsenjahr 2017 prophezeit. Noch aber verhalten sich die Marktteilnehmer in Frankfurt relativ ruhig: In der abgelaufenen Handelswoche konnte der deutsche Leitindex ein Miniplus von 10 Punkten verbuchen. Viele Anleger setzen jetzt auf die Earnings Season … mehr